Date: 30.4.2017 / Article Rating: 4 / Votes: 740
Online-essay-service.bitrixtemplates.com #Essay on discipline in public life

Recent Posts

Home >> Uncategorized >> Essay on discipline in public life

Essay on discipline in public life

Mar/Fri/2018 | Uncategorized




essay on discipline in student life


Our website: .

Short Speech on Discipline - Important India

Essay on discipline in public life

Write My Research Paper for Me -
Short Essay on Importance of Discipline in Life - EdgeArticles

business plan demo Write a Winning Business Plan. B usiness P lanning. Essay Life? What are the Benefits? Every wholesale, retail, and/or service business can benefit from the preparation of a carefully written business plan. There are two main purposes for writing that plan. There is an additional benefit if you do business internationally. Your business plan will serve as your guide during the lifetime of your operation. It is the blueprint of your business and will provide you with the tools to analyze your operation and implement changes that will increase your sales and, ultimately, your profitability.

A business plan is a requirement if you are planning to seek financing. It will provide potential lenders or investors with detailed information on all aspects of your company's past and current operations and provide future projections. If you do business internationally, a business plan provides a standard means of evaluating your products' business potential in a foreign marketplace. Business Plan Outline. The following pages provide a suggested outline of the material to be included in your business plan. Your final plan may vary according to your specific needs or individual requirements of how do essay your lender or investor. On Discipline In Public? Cover Sheet (Serves as the title page of school vouchers research your business plan) Name, address, and phone number of the company. Name, title, address, phone number of owners/corporate officers.

Month and year your plan was prepared. Name of preparer. Copy number of the essay on discipline, plan. Table of Contents (Quick reference to major topics covered in your plan) The executive summary is the abstract of your business plan. It summarizes the content and purpose of your finished plan, covering all of the key points. This is a key section if you are seeking funding.

Your Company (introductory overview - who, what, where it is and why it is unique) Market Opportunity (opportunities your company is positioned to take advantage of) Capital Requirements, Breakdown of Uses of Funds, Repayment of Loan or Benefits to Investors. (include only if you are seeking funding) Management (who they are and strengths each one brings to the company) Competitors (direct and indirect); list their strengths and creative writing area, weaknesses. Your Company's Competitive Advantages. Financial Projections (summary of Income Statement Projections for next 3 years) Note : Write the essay on discipline in public, executive summary after you have completed your business plan. It is a summary.

Part I: The Organizational Plan. What is included? This section should include a summary description of your business statement followed by information on a book essay apa the administrative end of your company. Summary Description of the Business. In a paragraph or two give a broad overview of the nature of your business, telling when and why the on discipline in public life, company was formed. Then complete the on work-related stress, summary by essay life briefly addressing: mission (projecting short- and long-term goals) business model (describe your company's model and why it is unique to your industry) strategy (give an overview of the strategy, focusing on short- and long-term objectives) strategic relationships (tell about any existing strategic relationships) SWOT Analysis (strengths, weaknesses, opportunities, and threats that your company will face, both internal and creative, external)

Products or Services. In Public Life? If you are the essay on social networking, manufacturer and/or wholesale distributor of on discipline in public life a product: Describe your products. Tell briefly about your manufacturing process. Include information on suppliers and availability of list for reading materials. Essay On Discipline In Public Life? If you are a retailer and/or an e-tailer: Describe the products you sell. Include information about your sources and on social networking, handling of inventory and fulfillment. If you provide a service: Describe your services List future products or services you plan to provide. Address Copyrights, Trademarks, and Patents. Back up in Supporting Documents with registrations, photos, diagrams, etc. Essay In Public Life? Describe your projected or current location. Essay? Project costs associated with the location.

Include legal agreements, utilities forecasts, etc. in Supporting Documents. Note: If location is essay important to marketing, cover in Part II - The Marketing Plan. Describe your legal structure and list of critical for reading, why it is advantageous for your company. Essay In Public Life? List owners and/or corporate officers describing strengths (include resumes). List the fences make good neighbors, people who are (or will be) running the in public life, business. Describe their responsibilities and in an, abilities. Project their salaries. (Include resumes in Supporting Documents) How many employees will you have in what positions? What are the necessary qualifications? How many hours will they work and at what wage? Project future needs for adding employees.

Accounting: What system will you set up for on discipline life, daily accounting? Who will you use for a tax accountant? Who will be responsible for periodic financial statement analysis? Legal: Who will you retain for on work-related stress, an attorney? (Keep 'Murphy's Law' in mind.) What kinds of insurance will you carry? (Property Liability, Life Health) What will it cost and who will you use for a carrier? Address security in essay in public life, terms of inventory control and theft of information (online and off). Project related costs. Part II: The Marketing Plan. What is a marketing plan? The Marketing Plan defines all of the components of your marketing strategy.

You will address the details of your market analysis, sales, advertising, and public relations campaigns. Thesis On Work-related? The Plan should also integrate traditional (offline) programs with new media (online) strategies. Overview and essay in public, Goals of Your Marketing Strategy. Target Market (identify with demographics, psychographics, and niche market specifics) Competition (describe major competitors assessing their strengths and school vouchers research, weaknesses. Market Trends (identify industry trends and customer trends) Market Research (describe methods of research, database analysis, and results summary) General Description (budget % allocations on- and off-line with expected ROIs) Method of Sales and Distribution (stores, offices, kiosks, catalogs, d/mail, website) Packaging (quality considerations and packaging) Pricing (price strategy and competitive position. Essay In Public Life? Database Marketing (Personalization) Sales Strategies (direct sales, direct mail, email, affiliate, reciprocal, and viral marketing) Sales Incentives/Promotions (samples, coupons, online promo, add-ons, rebates, etc.) Advertising Strategies (traditional, web/new media, long-term sponsorships) Public Relations (online presence, events, press releases, interviews) Networking (memberships and leadership positions) Description of Customer Service Activities. Expected Outcomes of Achieving Excellence.

Implementation of Marketing Strategy. Out-Sourced Functions (advertising, public relations, marketing firms, ad networks, etc.) Assessment of research Marketing Effectiveness* * To be used by existing companies after making periodic evaluations. Part III: Financial Documents. The quantitative part of your business plan. This section of the essay life, business plan is the quantitative interpretation of everything you stated in the organizational and marketing plans. Do not do this part of your plan until you have finished those two sections.

Financial documents are the records used to show past, current, and projected finances. The following are the school research, major documents you will want to include in your Business Plan. The work is much easier if they are done in the order presented because they build on each other, utilizing information from the ones previously developed. Summary of Financial Needs (needed only if you are seeking financing) This is an outline giving the following information: Why you are applying for financing. How Much capital you need. Essay On Discipline Life? Loan Fund Dispersal Statement (needed only if you are seeking financing) Tell How you intend to disperse the of critical thinking, loan funds. Back Up your statement with supporting data. Pro Forma Cash Flow Statement (Budget) This document projects what your Business Plan means in terms of dollars. It shows cash inflow and outflow over a period of time and essay on discipline life, is used for internal planning. It is of prime interest to the lender and shows how you intend to repay your loan. Cash flow statements show both how much and when cash must flow in and out of on social your business.

Three-Year Income Projection. A Pro Forma Income PL (Income) Statement showing projections for your company for on discipline in public life, the next three years. Use the revenue and expense totals from the list of critical thinking questions for reading, Pro Forma Cash Flow Statement for the 1st year's figures and project for essay life, the next two years according to expected economic and industry trends. Projected Balance Sheet. Projection of school research Assets, Liabilities, and Net Worth of your company at end of next fiscal year. The break-even point is the point at which a company's expenses exactly match the essay on discipline in public life, sales or service volume. It can be expressed in: (1) Total dollars or revenue exactly offset by total expenses -or- (2) Total units of production (cost of creative writing area which exactly equals the income derived by in public life their sales). Classes? This analysis can be done either mathematically or graphically.

Revenue and expense figures are drawn from the three-year income projection. Note : The following (G-J) are Actual Performance (Historical) Statements. On Discipline? They reflect the activity of your business in on good good, the past. If your business is essay new and has not yet begun operations: the financial section will end here and you will add a Personal Financial History. If yours is an established business: you will include the thesis stress, following actual performance statements. Profit Loss Statement (Income Statement) Shows your business financial activity over a period of time (monthly, annually). It is a moving picture showing what has happened in your business and on discipline in public, is an list of critical thinking excellent tool for assessing your business. Your ledger is closed and balanced and the revenue and expense totals transferred to this statement. Shows the condition of the business as of essay on discipline life a fixed date.

It is a picture of your firm's financial condition at a particular moment and will show you whether your financial position is strong or weak. It is usually done at the close of an accounting period. Contains: (1) Assets, (2) Liabilities and essay on good fences, (3) Net Worth. Financial Statement Analysis. In this section you will use your income statements and balance sheets to develop a study of relationships and comparisons of: (1) Items in on discipline life, a single year's financial statement, (2) comparative financial statements for a period of time, or (3) your statements with those of other businesses. Measures are expressed as ratios or percentages that can be used to compare your business with industry standards. If you are seeking a lender or investor, ratio analysis as compared to industry standards will be especially critical in determining whether or not the loan or venture funds are justified. Liquidity Analysis (net working capital, current ratio, quick ratio) Profitability Analysis (gross profit margin, operating profit margin, net profit margin) Debt Ratios (debt to assets, debt to equity) Measures of Investment (return on investment) Vertical financial statement analysis (shows relationship of components in a single financial statement) Horizontal financial statement analysis (percentage analysis of the increases and decreases in the items on comparative financial statement) Business Financial History. This is a summary of financial information about your company from its start to the present.

The Business Financial History and school vouchers research, Loan Application are frequently one and the same. If you have completed the rest of the financial section, you should have all of the information you need to life transfer to this document. Part IV: Supporting Documents. You Cite A Book Essay? This section of your plan will contain all of the essay, records that back up the statements and decisions made in the three main parts of thesis stress your business plan. The most common supporting documents are: Include resumes for owners and management.

A resume should a one-page document. Include: work history, educational background, professional affiliations and honors, and a focus on special skills relating to the company position. Owners' Financial Statements. A statement of personal assets and essay on discipline life, liabilities. For a new business owner, this will be part of your financial section. Business and on work-related, personal from suppliers or wholesalers, credit bureaus, and banks. Copies of Leases, Mortgages, Purchase Agreements, Etc. All agreements currently in force between your company and a leasing agency, mortgage company or other agency. Letters of Reference. Essay Life? Letters recommending you as being a reputable and reliable business person worthy of being considered a good risk. Creative Writing? (both business and personal references) Include all business contracts, both completed and currently in force. Other Legal Documents.

All legal papers pertaining to your legal structure, proprietary rights, insurance, etc. Essay On Discipline? Limited partnership agreements, shipping contracts, etc. All other documents which have been referred to, but not included in list questions, the main body of the plan. (for example: location plans, demographics, competition analysis, advertising rate sheets, cost analysis, etc.) Putting Your Plan Together. When You Are Finished: Your Business Plan should look professional, but the essay on discipline life, potential lender or investor needs to list of critical questions know that it was done by you. On Discipline Life? A business plan will be the best indicator that can be used to judge your potential for success.

It should be no more than 30 to on good make 40 pages in length, excluding supporting documents. Life? If you are seeking a lender or investor: Include only the you cite in an essay, supporting documents that will be of immediate interest to the person examining your plan. Keep the others with your own copy where they will be available on short notice. Make copies for each lender or investor you wish to approach. Keep track of each copy that you give out. Essay On Discipline In Public Life? If you are turned down for financing, be sure to retrieve your business plan. Stress? Keep Your Business Plan Up-to-Date. Your business plan will be beneficial only if you update it frequently to reflect what is happening within your business. Measure your projections against what actually happens in your company.

Use the results to analyze the effectiveness of your operation. On Discipline In Public? You can then implement changes that will give you a competitive edge and make your business more profitable. Linda Pinson is a nationally-recognized business speaker, author and educator. She is the owner of Out of Your Mind. and Into the thesis on work-related, Marketplace#8482;, publisher of educational how-to books and on discipline in public life, software for new and established businesses. Classes Chicago? Linda has authored nine books, one of essay which is Anatomy of a Business Plan, winner of the Ben Franklin Best Business Book of the Year Award and basis of the creative writing, U.S. Small Business Administration (SBA) Publication, How to on discipline life Write a Business Plan. She is also the developer of Automate Your Business Plan Version 2015 for Windows ® . Her books are in list of critical questions, libraries and bookstores throughout the on discipline, U.S. and have been translated into Spanish, Italian, Chinese and other languages for foreign use. The books and software are used as course material in universities, colleges, SBDCs, BICs, and technical schools, and also for training and development within corporations. OUT OF YOUR MIND.

AND INTO THE MARKETPLACE TM. 13381 White Sand Dr. Essay? , Tustin , CA 92780-4565 USA. Tel: 714-544-0248 (CA) or 469-223-4474 (TX) Fax: 714-730-1414. Copyright 1996-2015 Linda Pinson - All rights reserved.

Order Paper Writing Help 24/7 -
Essay on Discipline for Children and Students - IndiaCelebrating com

How to essay on discipline life Write an Artist’s CV When You Don’t Have Much (Or Any!) Professional Experience. The post How to Write an Artist CV in 10 Steps is the most popular in the history of The Practical Art World. Some of the most frequently asked questions people have after reading it are “What if I don’t have an exhibition history?” or “What if I didn’t go to school?” For new and on work-related stress, emerging artists, creating an artist’s CV can be a bit of essay, a Catch 22. You don’t have much or any experience to put on you cite in an your CV, but to on discipline in public apply for “experience” in the form of thesis stress, exhibitions, grants, and essay on discipline life, schooling, you are asked to provide a CV. Fortunately, there are ways to tailor what relevant experience you have into essay on social networking, an artist’s CV format. Just remember: don’t lie, and don’t make up anything that doesn’t exist. Just tell the truth, shaping it a little (creatively– it’s what you do best, right?) into on discipline in public life, the established CV format.

If you haven’t already read How to Create an Artist’s CV in 10 Steps, start there. Below are suggestions which elaborate on some of the on work-related points, aimed specifically at “professionalizing” the CV of an artist who has yet to gain, appropriately, professional experience as an artist. Refer to point 1 in the original article. As I mentioned, many established artists keep this section quite short. Essay On Discipline? However, if you don’t have a lot of paper, other material and experiences to add to the rest of the CV, this is a good opportunity to tell your reader about on discipline in public, yourself. Adding a very brief bio / artist statement can be good if you would like to talk about experiences which don’t fit into the rest of the of critical CV. If you are going to do this, just remember to keep it brief and concise. DON’T oversell yourself: you will look like a professional, dedicated emerging artist if you are honest.

You will look desperate if you pretend to be something you are not. Example of bad contact details: Sometimes called the world’s most famous artist. Email me! fancypants@yahoo.com Example of good contact details. Currently lives and works in Paris, France. Refer to point 2 in the original article.

Many emerging as well as professional artists are self-taught, and yet for some reason the education section of a CV tends to be intimidating for essay on discipline, all but those who have a Masters degree. On Work-related Stress? It doesn’t have to be that way. DON’T list any education on in public life your CV that doesn’t explicitly link to your art career (like your degree in biology). Example of a good education history, for stress, those who did not attend “art school” or university. Example of on discipline, a bad education history, for those who did not attend “art school” or university. One hour workshop with Lynne McLaughlin.

Informal classes with Tom Backlund. Has received feedback from Geoff Parker. Bachelor of Science, Biology major. One way to networking add exhibitions to your CV is to list any which are forthcoming. If you’ve got something lined up, it’s perfectly acceptable to include it on your CV before it’s happened. Just add “(forthcoming)” to each exhibition which hasn’t actually happened yet.

Another trick for plumping up your exhibition history is a little bit cheeky. Essay On Discipline In Public? I realized this loophole when I saw some site-specific installations on a CV. After a little digging, I realized that the essay networking artworks were installed guerrilla-style. In other words, someone made art and put it somewhere without invitation or the formal facets of in public life, a traditional exhibition. I’m all for this idea, as long as it doesn’t involve breaking laws or damaging property. Vouchers? It’s a great idea to show your artwork (though, you might not be able to essay get it back), and certainly an artistic project that can be added to your CV under your exhibition history. Just make sure you classify it properly, as to not mislead anyone! DON’T make anything up. Example of a good exhibition list.

2012 Site-specific installation, “ Alleyway” , Vancouver, BC. Example of a bad exhibition list. Refer to point 5 from the in an essay apa original article. If you are an new or emerging artist, you probably do not have your work in essay on discipline life, any public collections. Luckily, it’s fair game to list anyone who owns your work, including people to whom you have gifted your artwork. Collectors who own your work are normally listed on your CV as “Private collection,” followed by their location. You should not actually name someone unless they have explicitly agreed to be listed as a collector of your work, and / or if you have some other reason to do so (for example, they are a very well-known collector).

DO make a list of people who own your work, even if they didn’t actually purchase it; most of these you can convert to “Private collection,” followed by location. DON’T put your Mom’s name on the list, or anyone with the how do you cite a book in an same last name as you. DON’T list a city more than once if more than one person owns your work there. Example of on discipline in public life, a good collection list. Example of a bad collection list. FINALLY, IF YOU HAVE AN ESPECIALLY SHORT CV AND THINGS ARE LOOKING DESPERATE. You can think of some creative ways to visually enhance your CV:

Include an image of your artwork (not usually recommended, but between that and the blank page, one image is creative writing classes chicago area better). Center your text with large margins. Yes, this is cheating when you’re writing an essay. But if you do it properly, you can make your CV look visually planned and striking. Include an essay in public, artist statement and CV on one single page. Often these are asked for classes chicago area, separately, but if you are able to essay on discipline combine them, it’s a great way to make your presentation look great. 69 thoughts on “ How to creative classes Write an Artist’s CV When You Don’t Have Much (Or Any!) Professional Experience ” I just LOVE your informative post, Fantastic advice!!

I’ll be coming to read this again for sure. Have a lovely day. God Bless. Nice. Always a pleasure to read a well thought out post. Hello, I’m an emerging artist writing a CV. Your article has been very helpful, but I have one question. I am an assistant for two artists – one well-known in my area and one very well-known in the larger art world. I would like to include this work experience in my CV somewhere. The local artist is a semi-paid position and the well-known artists is unpaid.

While they are not exactly my mentors, I did take on essay on discipline in public life these positions in order to list gain experience in the art world and learn about how to be a professional artist. I believe it would be helpful to have their names on my CV and I am very proud of my work with them. Where would you recommend putting these entries, if at all? Hi Bekah, I think it’s a great idea to add these to your CV. You can create your own heading, “Assistant-ships,” or something similar to list them under.

I think it gets the point across that you are gaining experience, while still not explicitly naming them your “mentors.” Definitely include this! I would put it under the heading ‘Professional experience’ or even just a sentence saying something along the lines of: Assistant to: Damien Hirst (2004 – present), Anthony Gormley (2002) A lot of young and essay, emerging artists do not have a lot of exhibitions to add to their CVs but it is worthwhile remembering art-related work (paid or unpaid) which was not directly related to your own practice, such as assisting other artists, or invigilation, volunteering etc. This is a nice blog you’ve got going! I am always impressed by people who show dedication to their passions and to their craft.

Your blog reminds me of creative writing chicago, a women who is essay on discipline currently offering a very unique service by showcasing her skills in spray-painting. I implore anyone and everyone to click the following link to see what she has to on good make good offer #128578; Hey thank you very much for this help, i really need it! Questions : In the exhibitions should i also include the title or something else than “Group exhibition, location, date”? My problem is that i had to much shows in one gallery and it looks a little repeating!! Thanks #128512; Hi, it’s good to include the life title of the show if there is one. Very helpful for the self-taught emerging artist! Thank you! How should I include online features? I have several features (interview, review, portfolio) online, how should I refer to on good make good them?

Also, what to do with features/interviews that are not in English (I’m from Germany), should I include them as well? Online features are great to include. You could list the German pieces with their German titles, and include english translations in brackets if you see fit (but it’s not absolutely necessary). and additional question… under which category should I put online features? bibliography, publications or something like ‘selected press’? thanks for essay on discipline in public life, your help. so glad i found this!! #128578; just a question though what do you think of the more creative resumes/cvs? the ones where it practically looks like an artwork itself? I personally think it should look clean, readable, and not too unconventional… then again, it probably depends on where you are submitting it! I have a business background, no artistic experience (at all), but a promising submission. A Book Apa? What should I do? I enter a lot of juried online art shows.

How does one show these on a CV. Checking my blog kenben.org will give you examples in my about me. Thank you for the great ideas for us beginners. On Discipline In Public Life? I’d like to creative chicago area get a little clarification on exactly what constitutes an exhibition. I have had work for sale in essay on discipline in public life, several different galleries over the course of several years, but it doesn’t seem like that’s what is meant to be included under the EXHIBITIONS heading.

I have had my work in a few short term shows (not in how do a book essay, galleries), and essay, I’ve also just been juried in to vouchers paper show my work at an important gallery.I think those probably do qualify as EXHIBITIONS, but it’s just a gut feeling. Could you please give us some guidance as to what qualifies as an EXHIBITION. For example, does it have to be in essay on discipline life, a “gallery” or does a bunch of artists getting together to put on area a show count? Does it have to be a juried show or is it OK to on discipline count shows where they let pretty much anyone in? Does it need to be short term in nature, like a week or a month, or does having your work in a gallery for on work-related, five years count, and essay life, if so, what do you list for the date of the of critical questions for reading exhibition?

Whenever your work is essay life exhibited, that is an exhibition. I don’t know if there is one true definition, but that’s what I think! I also think it is an acceptable rule of thumb for your CV. If you have work on school exhibit for a long period of time, I would suggest saying “ongoing” for the date. This is one of the best, and easiest articles to understand,I would refer you to everyone.Thank you. Thank you for such awesome and informative articles! I was invited to apply for essay on discipline in public, an artist in residence program (it was invitation only), and I was a finalist but I did not get the residency.

I feel proud to be invited, should I add this to fences make my resume? Certainly you should! Just make sure that it is worded in such a way to essay on discipline life make clear that you didn’t actually complete the essay networking residency. This is super helpful, thank you! I had a question though, I am trying to put together a CV [I am mainly an in public life, abstract painter] and I do have some experience and fences, exhibitions to list but not a huge amount. I do however have a small business making artisanal jewelry out of sterling silver cutlery. Through this I have had some press and many juried shows. Should I include some of that in my CV as well?

Or just focus on essay the painting side? I would include this on area your CV, as it is part of your artistic experience. You don’t have to in public life differentiate between the two mediums or state what kind of work you showed–you can just list all the exhibitions together. Likewise with press. I’m kind of wondering the same thing as the business person in a reply a few posts up. I have a master’s degree in… something that has absolutely nothing to do with art. I never took any formal art classes beyond high school, either.

What I’ve learned about art is from (lots of) reading and school, doing. I feel like I’m creating a body of work that is relevant and has plenty to say, but my only meaningful exposure is a reasonably active Instagram account that is slowly, but steadily gaining followers. Essay On Discipline Life? (I have a dA account, too, but that one’s not getting much action.) Moreover, for list questions for reading, personal reasons that I’d rather not get into on discipline life, here, I want to remain as anonymous as possible for now, and on good make good, I would really like my work to just speak for itself. Am I just screwed, or do you have any ideas on how I should go about this? Thanks very much. This is very helpful as I’m getting ready to life submit works for an upcoming arts festival. I’m using your ideas of naming instructors and private collections,

A question – I am self-taught, however, I grew up in creative writing chicago, a family of life, artists and writers, such that being around paint and other materials is second nature to me. I also plan on enrolling in school with the goal of obtaining a studio art degree from a local college. Should I somehow note these points on the bio/CV? Thanks. Hey… Thank you for this great article. Writing? I have a question to ask you what if I have many art awards because I joined art competition since I was 12, how should I selected them to put on in public life CV — should I put them all??– or only the list questions award I got recently??– I’ve just graduated in essay on discipline life, art major so I’m very new to the real art world outside. Should I select only the 1st prize or was a winner? I would suggest putting the most recent awards, as well as the school research largest or the ones with the essay most exposure. Make Good Neighbors? You don’t need to put them all, just the essay life ones which seem most relevant to your current practice. On Good Fences Neighbors? You can include awards where you were recognized but were not the in public “winner”, just make sure to you cite in an apa indicate.

This is extremely helpful. Thank you. Echoing the long line of thank yous for this and a quick question – I’m primarily trying to promote myself as a painter and illustrator, however I work full time as essentially a creative director and on discipline life, graphic designer and while I think I probably should include it because it’s in a creative field and it relates, I’m not sure how much to include and what to talk about. This is list thinking for reading very helpful! I wonder how best to show my education, I went to essay in public life University for my BFA but did not complete my degree? I got extremely close but had to stop for financial reasons.

hi there all again…. Do you possibly have another useful blog like this about writing artists bio’s by essay networking, any chance?! Thanks for the idea, this could happen in the future! Thanks for the great information I am an emerging artist one of my primary mediums is blacksmithing. I have done demonstrations as a member of the local blacksmith guild at our states agricultural fair.

How would I reflect this on essay on discipline in public my CV. I also had my work on display/for sale in an attached shop how should I reflect that on creative classes my CV? You could make a heading called “Demonstrations” and include the info about the essay on discipline agricultural fair. Essay Good? If the on discipline life works were on display, you could list that under “Exhibitions”. Hello there! This blog is thesis stress wonderful and this post has been most helpful. My query: I sold one of my photographs to on discipline life a large, well-known company for use in a film, and school research, I feel like I should list this but am unsure under what heading.

Thanks for your help and essay on discipline life, time in thesis stress, replying. You could list this under “Collections” as the well-known company is essay in public life now the owner of the work. Side note: since the piece was in a movie, it’s not a secret that they own it. If they had bought it for private display or collection, it would be best not to list them by name unless they have given you permission to share their information. This blog post has been very useful indeed, thank you. I have a question relating to private commissions, I am a digital artist so technically no physical copy of the end product exists and as such, I’m unsure as to whether I could list them under “collections”.

I have done some commercial pieces recently but most of my work is commissioned for thinking, personal use – how would you list this kind of experience on a CV? It’s remarkable in support of mee to have a site, which is beneficial designed for my knowledge. Thanks so much for this. It was a life saver! I am president of my local art guild. Is that ok to have on the CV and essay, if so, where should I put it? Wao! This is on social networking great info…i am an essay on discipline in public, abstract surealist n hv been wondering hw to creat a great artist CV n dis is incredible…thanx alot.

I was wondering if its appropriate to put in the pictures of the works you had done for an artist in your portfolio. I have been working for an artist and had been doing many of his art works. Do let me know before I request him for pictures of the thesis on work-related stress work. thank you for this. Hello, I am going to be selling some of my work at an art market and on discipline, wanted to thesis stress include this on my CV. Where would this fit under? Also, just to on discipline clarify on the collections point-is it okay to put more than one from the same state(or county in England). Thank you very much. What if my only exhibition was a senior show in highschool? And I have attended two colleges, do I put both of thesis stress, them in? Thank you so much,I hv recently moved to a different country,and as a young emerging self taught artist,I have been having difficultie marketing myself…thanks again.

Thank you for this– it’s so useful. One question: Can I include favorable reviews in my CV? I am self taught jewlery maker and in public life, have exhibited in school research, a few shows but I also have a regular stall in a local makers market. How do I incorporate my stall into my CV, and essay in public, also local shops that stock my jewellery? Should I? and what about previous stockists? Reblogged this on Cricketswool and on good fences good, commented: I’m entering the essay on discipline in public life Ellarslie Open in Trenton NJ and for the first time encountered a request to on work-related stress submit an artist’s resume along with my work. This led me to a post on The Practical Art World. I highly recommend this blog and especially this post to all artists. hi there, thank all of you very much to share your experience. i’m a self-taught painter and not much art training. i had a bachelor in on discipline in public life, acting from a national academy, should i include in my cv under the ‘education’? thank you a lot in advance best regards berkeley. I have an how do you cite a book in an, interesting situation.

I started out as a fine artist in the 80’s. Then I veered off and became very successful as an on discipline in public, illustrator. Then I took off a decade to be an actor. I came back to list thinking for reading illustration at the turn of life, century and had lots of list of critical thinking, success. About four years ago, I quit illustration and came back to essay on discipline in public fine art. List Of Critical For Reading? I instantly won a bunch of awards at high profiles competitions. In Public Life? I’ve sold and still sell a tremendous amount of work on my own and through an you cite a book essay, agent in Germany.

I’ve always avoided gallery representation like the essay in public plague, but I’m evolving on on good fences make that. All of a sudden I’m getting interest from essay on discipline several representational galleries. I’m given speaking engagements and workshops. And everyone wants a CV. Essay Networking? Problem is that though I’ve been doing art for on discipline in public life, a long time, my CV doesn’t look like much and I can’t remember much of my winnings and essay on good fences neighbors, exhibitions over the years, let alone who owns my work. Should I be putting in my illustration accolades too? I feel a bit like a fraud. What should I do? You have no idea how this helped me! Your post was so easy to on discipline follow and had such good examples. Although I really have very little to put in writing classes chicago area, my resume, your tips helped me make it look decent!

Thank you! Very helpful the comments too. On Discipline In Public? Thank you for adding that part about on work-related, “guerilla art”. As a new installation artist (I’ve had two exhibitions now!) most of on discipline life, my art work was created guerilla style, but I plan to only add one very large piece I did in my CV. As you say, don’t OVER play it. Thank you again for this. Writing the CV is putting a knot in my stomach.

You helped me break it down simplify it. I think I can actually manage it now. #128578;

Buy Essay Online Cheap -
Discipline Makes a Man Perfect | Naeem Syed | Pulse | LinkedIn

10 Resume Tips From A Legal Recruiter. Ed. note : This is the latest installment in a series of posts on lateral partner moves from Lateral Link’s team of expert contributors. Abby Gordon is a Director with Lateral Link’s New York office. Abby works with attorney candidates on law firm and on discipline life, in-house searches, primarily in New York, Boston, and Europe. Prior to how do you cite in an essay, joining Lateral Link, Abby spent seven years as a corporate associate with Cleary Gottlieb, focusing on capital markets transactions for Latin American clients in New York and for the last five years for European clients in Paris. A native of Boston, Abby holds a J.D., cum laude, from Georgetown University Law Center and a B.A. in government and in public, romance languages, magna cum laude, from list Dartmouth College. Abby also worked with the on discipline, International Rescue Committee as a Fulbright Scholar in essay fences make good Madrid, Spain. She is on discipline life, a member of the New York Bar and is fluent in French and vouchers, Spanish (and dabbles in essay in public life Portuguese and Italian). As a legal recruiter, I review numerous resumes each week in an effort to assist my candidates with the substance and presentation of essay networking, their one-page life summaries. Here are ten tips based on the most common problems I see and questions I am asked: 1. On Discipline Life. Assume no one will read your resume word-for-word.

Picture your interviewer pulling your resume off the printer and reading only what he can in school vouchers research paper the time it takes to walk back to essay on discipline, his office. You need to make the fences make good neighbors, most important stuff jump off the page. In Public Life. Use bold. Use bullet points. Use headings. Essay Fences Make Good. Give some thought to the format that will convey the necessary information in the most logical way. 2. Be concise and essay on discipline, make every word count.

This is related to Tip #1. Of Critical Thinking Questions. You want the most important stuff to jump off the page, but every word on your resume should serve the purpose of showing that you are the essay in public life, best candidate for the specific job. Thesis On Work-related Stress. It’s just one page. 3. Tailor your resume to the specific job. Keep in the forefront of your mind that you are applying for a legal job. Essay. Do not view “updating” your resume as merely adding to the same document you first created 20 years ago. Delete information that is no longer relevant #8212; remember, every last word should serve the essay on good good, purpose of getting you this job. If you are applying to essay on discipline in public, 10 general litigation openings, one version may be just fine. Stress. But if you are applying to some general litigation spots and some patent litigation spots, you may want to have two versions of on discipline in public, your resume, with each tailored to the specific opening or category of school vouchers research paper, opening.

4. Be sure you can talk intelligently about every last thing you include on your resume. If you can no longer remember the main argument of your senior thesis from college, delete it from your resume or refresh your memory before any interviews. You also must be prepared to essay on discipline, talk about the any legal matters you claim to have worked on, including about the underlying legal issues. 5. When describing your legal experience, give concrete examples . Instead of essay on social, merely asserting that you are a capital markets lawyer, note that you “Drafted the underwriting agreement as lead associate representing the essay on discipline in public life, underwriters in the offering of $300 million in floating rate notes by vouchers research paper a large U.S. manufacturing company.” Even if you have a separate representative matters sheet, it may be helpful to include a few bullets points showing this experience in your actual resume as well. And remember from Tip #2, every word counts. Don’t use neutral words where a more positive word could convey more meaning. For example, which is more powerful, stating that you “worked on” a project or that you “successfully implemented” a project? 6. Be sure all information is up-to-date. If you are no longer on a committee, delete it from your resume or indicate the essay on discipline, proper dates. Change the verbs (“represent,” “draft,” “negotiate”) from the descriptions of your prior jobs to how do a book, the past tense (“represented,” “drafted,” “negotiated”).

No longer fluent in French? Be accurate in in public the assessment of your language ability as of today, not as of mid-way through your junior year abroad. 7. Additional Information: Space is a commodity, but you should still make room for two or three lines that show you are a human being and not just a robot. Include a few interests (but be sure they are real interests of yours and thesis on work-related stress, not aspirational hobbies). Maybe you and essay on discipline life, one of the interviewers will find you have a hobby in common. If nothing else, this “fluff” gives interviewers some material for a few softball questions to break the ice or end the interview on a lighter note.

Aside from true interests/hobbies, include language abilities, bar admissions, and memberships/affiliations so long as you are an active and not just passive participant in these organizations. Remember the essential test: “Can you talk intelligently about it if asked?” If someone asks about your membership in an alumni network, will you state proudly that you assisted in vouchers research raising $500,000 in alumni contributions for a scholarship fund or will you cower in your chair and confess that you are on the e-mail list for the committee but have yet to attend a meeting? 8. Education first or work experience first? This is a common question. Remember Tip #1 #8212; you want the most important stuff to jump off the essay on discipline, page. So if you went to a top law school, you may want to list education first.

If your law school was not as highly ranked but you somehow landed a job at vouchers research paper Wachtell, list work experience first. Essay In Public. In the case of a tie, I’d go with work experience first. 9. The squint test : It seems a bit unsophisticated but it works. Tape your resume to good, a wall about 10 feet away or just hold it far out in front of on discipline in public, you and squint. Does the balance of black and white on the page make your eyes happy? Is there much too much dense text? Or way too much white space? If you’ve ever strung lights on a Christmas tree, it’s the same principle. Squint and then follow your instincts. 10.

Proofread your resume carefully. Then proofread it again. Then ask a friend to proofread it. And another friend. And your legal recruiter. A Book In An. Then proofread it again. Nothing screams “Don’t hire me!” like a glaring typo or spelling mistake.

10?. Essay On Discipline. Here’s a freebie. It’s not the most important tip unless… well if it is, you know who you are. You know that photo of you in the Bahamas in essay on social networking your bikini? Shirtless? You remember how you uploaded it to your Google profile? And now you list your Gmail address on essay in public, your resume? Well guess what… When I am e-mailing you at your Gmail address, yes, I can see that photo of you in the right-hand sidebar on my screen. If I can see it, so can the you cite a book apa, recruiting coordinator and on discipline in public life, so can the on work-related, partner at the firm where you’re interviewing. Oh, and one more thing: your Twitter feed will also now show up on the right-hand sidebar. I’m not asking you to stop using social media.

But if you are indiscriminate about your tweets, think about setting up a separate e-mail address for the job search process. There is in public life, not just one right way of designing a resume. List Of Critical Thinking. But there are wrong ways. Look at models but don’t just copy someone else’s. This singular piece of paper is your key to getting your foot in the door in the next step of your career… or not.

It’s worth spending a few extra hours getting it right. Lateral Link is essay on discipline in public life, one of the top-rated international legal recruiting firms. With over 14 offices world-wide, Lateral Link specializes in list of critical thinking questions placing attorneys at the most prestigious law firms in the world. Managed by former practicing attorneys from top law schools, Lateral Link has a tradition of hiring lawyers to on discipline in public, execute the a book in an, lateral leaps of practicing attorneys. Click ::here:: to essay on discipline in public life, find out more about us. A Book Essay Apa. Sign up for our newsletter. New Ranking Pegs Duke As Top Law School, Yale Falls To Number Three #8212; Commence Panic. Ruth Bader Ginsburg Claps Back At Neil Gorsuch.

Tesla Is Immune To Bad Financial Data Because Logic Is Officially Dead In Silicon Valley. It Happened AGAIN #8212; Another Biglaw Partner Falls For Internet Prank. Donald Trump#8217;s Complicated Understanding Of Debt Only The Latest Tragedy To Befall Puerto Rico. Standard Of Review: #8216;American Vandal#8217; Is The True-Crime Sendup You Need To Be Watching. Justice Is Investigating Harvard For Affirmative Action? Bruh, Bring It On! Oregon Finds Out Easiest Way To Improve Bar Exam Passage Rate Is To Lower Its Cut Score. Will They Or Won#8217;t They? Rumors Abound About Potential Biglaw Merger. Why Lawyers Won’t Be Replaced By Smart Contracts.

Robert Mueller Preps To Go Toe-To-Toe With The President On Pardons. 4 Trends Shaping The Future Of The Legal Profession. Essay On Discipline Life. What Lawyer Would You Hire If You Were Totally Screwed? Subscribe and stress, get breaking news, commentary, and essay on discipline in public life, opinions on law firms, lawyers, law schools, lawsuits, judges, and school vouchers, more. Breaking Media Editor at Large. Sign up for our newsletter. 2017 Breaking Media, Inc.

All rights reserved. Registration or use of this site constitutes acceptance of our Terms of essay in public life, Service and Privacy Policy.

Order Essay from Experienced Writers with Ease -
Importance Of Discipline - Important India

Was ist Kritik? Ein Essay uber Foucaults Tugend. Aus dem Amerikanischen von Jurgen Brenner. Was bedeutet es, Kritik zu uben? Ich wurde behaupten, dass die meisten von uns dies in in public life einem ganz gewohnlichen Sinne verstehen. How Do In An? Die Irritation wachst jedoch, wenn wir zwischen einer Kritik an in public life, dieser oder jener Position und einer allgemeineren Kritik zu unterscheiden suchen, die ohne Bezug auf ein bestimmtes Objekt beschrieben werden kann. Thesis On Work-related? Konnen wir auch nur die Frage nach einem allgemeinen Charakter der Kritik stellen, ohne uns auf ein wie auch immer geartetes Wesen der Kritik zu beziehen? Und wenn wir so etwas wie das allgemeine Bild einer Philosophie der Kritik zu Stande bringen, wurden wir dann nicht gerade die Unterscheidung zwischen Philosophie und Kritik einbu?en, die als Teil der Bestimmung von Kritik selbst fungiert?

Kritik ist immer die Kritik einer institutionalisierten Praxis, eines Diskurses, einer Episteme, einer Institution, und sie verliert ihren Charakter in essay in public life dem Augenblick, in paper dem von dieser Tatigkeit abgesehen wird und sie nur noch als rein verallgemeinerbare Praxis dasteht. Essay Life? Wenn dem jedoch so ist, hei?t das nicht, dass keine Verallgemeinerungen moglich sind oder dass wir tatsachlich in list of critical thinking questions Partikularismen stecken bleiben. In Public? Ganz im Gegenteil bewegen wir uns hier auf einem Gebiet beschrankter Allgemeinheit, welches die Frage des Philosophischen beruhrt, jedoch um kritisch zu bleiben, Abstand von ihm zu halten hat. Der vorliegende Essay befasst sich mit Foucault, aber lassen Sie mich zu Beginn auf eine interessante Parallele zwischen dem hinweisen, was Raymond Williams und Adorno in creative classes chicago area unterschiedlicher Weise unter dem Titel Kritik [ criticism ] zu verwirklichen suchten, und dem, was Foucault unter Kritik [ critique ] zu verstehen suchte. Life? Etwas von Foucaults eigenem Beitrag und seiner Nahe zur progressiven politischen Philosophie wird im Laufe dieses Vergleiches deutlich werden. Raymond Williams hegte die Befurchtung, dass der Begriff der Kritik zu Unrecht auf den Begriff der Krittelei1 eingeschrankt wurde, und schlug vor, eine Sprache fur unsere Aufnahme insbesondere kultureller Werke zu suchen, die nicht die Gewohnheit (oder das Recht oder die Pflicht) zu Urteilen annehmen. Writing Classes Area? Er schlug eine spezifischere Art der Reaktion auf kulturelle Werte vor, die nicht vorschnell verallgemeinert: Was immer verstanden werden mu?, schreibt er, ist die Besonderheit derjenigen Erwiderung, die kein Urteil, sondern eine Praxis ist. Essay In Public Life? (76) Ich glaube, diese Bemerkung kennzeichnet auch die Bahn von Foucaults Denken in thesis diesem Zusammenhang, da Kritik fur ihn nicht nur eine Praxis ist, die das Urteil aussetzt, sondern eine neue Praxis von Werten auf Grund genau dieser Suspension eroffnet.

Fur Williams ist die Praxis der Kritik also nicht auf Urteile (und ihre Au?erung) zu reduzieren. Essay On Discipline Life? Bezeichnenderweise behauptet Adorno etwas ganz Ahnliches, wenn er von der Gefahr spricht, subsumierend, sachfremd und administrativ uber geistige Gebilde zu befinden und sie blank in creative classes chicago jene geltenden Machtkonstellation einzugliedern, die zu durchschauen dem Geist oblage.2 Die Aufgabe, diese Machtkonstellationen zu entlarven, wird also durch das ubereilte Urteil als exemplarischem kritischem Akt durchkreuzt. On Discipline? Fur Adorno trennt gerade dieses urteilende Verfahren den Kritiker von der gegebenen sozialen Welt, ein Schritt, der die Ergebnisse dieses urteilenden Verfahrens entwertet und eine Enthaltung von der Praxis bedeutet. Essay Networking? Adorno schreibt vom Kritiker: Gerade seine Souveranitat, der Anspruch tieferen Wissens dem Objekt gegenuber, die Trennung des Begriffs von seiner Sache durch die Unabhangigkeit des Urteils, droht der dinghaften Gestalt der Sache zu verfallen, indem Kulturkritik auf eine Kollektion gleichsam ausgestellter Ideen sich beruft und isolierte Kategorien [. Life? ] fetischisiert.3 Damit Kritik Teil der Praxis sein kann, muss sie fur Adorno begreifen, wie Kategorien ihrerseits ins Spiel kommen, wie das Feld des Wissens geordnet ist und wie das, was die Kategorien unterdrucken, gleichsam als deren eigene konstitutive Okklusion wiederkehrt. Creative Writing Area? Urteile fungieren fur beide Denker als Art und Weise, ein Besonderes unter eine bereits konstituierte Kategorie zu subsumieren, wahrend Kritik nach der verschlie?enden Konstitution des Feldes der Kategorien selbst fragt. In Public? Fur Foucault wird es besonders wichtig werden, das Problem der Freiheit und in school paper der Tat die Ethik im Allgemeinen jenseits des Urteils zu denken: Kritisches Denken stellt einen solchen Versuch dar. 1978 hielt Foucault eine Vortrag unter dem Titel Was ist Kritik? 4 , eine Arbeit, die den Weg fur seinen bekannteren Essay Was ist Aufklarung? (1984) bereitete.

Er fragt nicht nur, was Kritik ist, sondern versucht die Art von Fragen zu verstehen, die die Kritik einfuhrt, und versuchsweise ihre Tatigkeit zu umrei?en. Essay On Discipline Life? Die Frageform, in how do a book essay apa der der Sachverhalt behandelt wird, ist vielleicht das Wichtigste, was von diesem Vortrag und dem folgenden, weiter entwickelten Essay bleibt. In Public Life? Denn genau die Frage Was ist Kritik? ist ein Beispiel dieses kritischen Unternehmens, und also stellt die Frage nicht nur das Problem - was ist diese Kritik, die wir durchfuhren oder anstreben? -, sondern sie inszeniert auch eine gewisse Art des Fragens, die sich als zentral fur den Vollzug der Kritik selbst erweisen wird. In der Tat halte ich dafur, dass Foucault mit dieser Frage etwas ganz anderes im Auge hat als das, was wir gewohnlich unter Kritik verstehen. Thesis? Habermas machte die Tatigkeit der Kritik ziemlich problematisch, als er die Meinung vertrat, dass ein Schritt uber die Kritische Theorie hinaus erforderlich sei, wenn wir zum Fallen evaluativer Urteile uber gesellschaftliche Bedingungen und Ziele auf Normen sollen zuruckgreifen konnen.

Die Perspektive der Kritik kann in essay in public seinen Augen Grundlagen infrage stellen, soziale und politische Hierarchien denaturalisieren und selbst Perspektiven einfuhren, mit denen eine gewisse Distanz zur selbstverstandlich gewordenen Welt erreichbar ist. Creative Classes Area? Aber keine dieser Handlungen kann uns zeigen, in life welche Richtung wir zu gehen haben, noch konnen sie uns verdeutlichen, ob diese unsere Handlungen gewisse Arten normativ gerechtfertigter Ziele verwirklichen. Paper? Folglich hat Kritische Theorie in essay on discipline in public life seiner Sicht einer starker normativen Theorie wie der des kommunikativen Handelns zu weichen, um der kritischen Theorie allererst eine Grundlage zu geben, die starke normative Urteile ermoglicht5; dies hat auch den Sinn, der Politik eine Grundlage mit klarem Ziel und normativen Anspruchen zu verschaffen, und uns zu befahigen, gegebene Praktiken daraufhin einzuschatzen, ob sie zu diesen Zielen beitragen konnen. You Cite A Book? In dieser Art von Kritik der Kritik wird Habermas merkwurdig unkritisch gegenuber dem Sinn von Normativitat, den er selbst entwickelte. In Public Life? Denn die Frage, was wir zu tun haben, setzt voraus, dass das Wir geformt wurde, und sie setzt weiter voraus, dass feststeht, dass die Handlung dieses Wir moglich ist und dass das Feld, in fences good neighbors dem das Wir zu handeln vermag, eingegrenzt ist. Essay? Sollten alle diese Formationen und Abgrenzungen normative Konsequenzen haben, muss nach den Werten gefragt werden, die die Handlung vorbereiten, und das wird eine wichtige Dimension fur eine jede kritische Untersuchung normativer Fragen sein. Obgleich die Habermasianer eine Losung diese Problems haben mogen, will ich auf diese Debatten hier nicht noch einmal eingehen. Of Critical Thinking Questions? Vielmehr mochte ich den Abstand verdeutlichen zwischen einem Begriff von Kritik, der in essay on discipline gewisser Weise normativ unterbestimmt ist, und einem anderen Begriff, den ich anbieten mochte und der nicht nur komplexer ist, als es die gewohnliche Kritik [ criticism ] annimmt, sondern der meines Erachtens starke normative Verpflichtungen in essay fences make Formen mit sich fuhrt, die sich in in public der gebrauchlichen Grammatik der Normativitat nur schwer oder gar nicht entziffern lassen. Essay Fences Neighbors? Ich hoffe in in public life der Tat, in list of critical questions for reading diesem Essay zu zeigen, dass Foucault nicht nur einen wichtigen Beitrag zur normativen Theorie leistet, sondern dass sowohl seine Asthetik als auch seine Begrundung des Subjekts in on discipline in public integraler Weise mit seiner Ethik wie auch mit seiner Politik verbunden sind. School Vouchers Research? Wahrend manche ihn als Astheten oder gar als Nihilisten abtaten, hoffe ich zeigen zu konnen, dass seine Beschaftigung mit der Frage der Herausbildung des Selbst und damit auch seine Beschaftigung mit der poiesis selbst zentral fur die von ihm vorgeschlagene Politik der Entunterwerfung [ desubjugation ] ist.

Paradoxerweise ereignen sich die Herausbildung des Selbst und die Entunterwerfung gleichzeitig, sobald eine Existenzweise gewagt wird, die nicht von der Herrschaft der Wahrheit, wie er sagt, gestutzt wird. Foucault beginnt seine Diskussion mit der Bekraftigung, dass es verschiedene Grammatiken des Begriffs Kritik gibt, und er unterscheidet ein gleichfalls als Kritik bezeichnetes ausgesprochen kantianisches Unternehmen von den kleinen polemischen Auseinandersetzungen, die Kritik genannt werden. On Discipline In Public Life? Folglich warnt er von vornherein, dass Kritik nichts Einheitliches ist und dass wir sie nicht unabhangig von den verschiedenen Gegenstanden definieren konnen, durch die sie ihrerseits definiert ist. On Work-related? Durch ihre Funktion scheint Kritik, so Foucault, zu Zerstreuung, Abhangigkeit und reiner Heteronomie verdammt. On Discipline In Public Life? Sie existiert nur in of critical thinking Beziehung auf etwas anderes als sie selbst.

Daher sucht Foucault Kritik zu definieren, er stellt jedoch fest, dass nur eine Reihe von Annaherungen moglich ist. Essay In Public? Kritik hangt von ihren Gegenstanden ab, die ihrerseits jedoch die genau Bedeutung von Kritik definieren. On Work-related Stress? Zudem besteht die Hauptaufgabe der Kritik nicht darin zu bewerten, ob ihre Gegenstande - gesellschaftliche Bedingungen, Praktiken, Wissensformen, Macht und Diskurs - gut oder schlecht, hoch oder niedrig geschatzt sind; vielmehr soll die Kritik das System der Bewertung selbst herausarbeiten. In Public? Welches Verhaltnis besteht zwischen Wissen und Macht, sodass sich unsere epistemologischen Gewissheiten als Unterstutzung einer Strukturierungsweise der Welt herausstellen, die alternative Moglichkeiten des Ordnens verwirft. Vouchers Research Paper? Naturlich mogen wir annehmen, dass wir epistemologische Gewissheit brauchen, um sicher sagen zu konnen, dass die Welt in on discipline in public bestimmter Weise geordnet ist und geordnet sein sollte. Writing Classes Area? Inwieweit jedoch ist diese Gewissheit von Formen des Wissens begleitet, eben um die Moglichkeit eines anderen Denkens auszuschlie?en? Nun mag man vernunftigerweise fragen: Wofur soll ein anderes Denken gut sein, wenn wir nicht im Voraus wissen, dass dieses andere Denken eine bessere Welt hervorbringt, wenn wir keinen moralischen Rahmen haben, in on discipline life welchem mit Gewissheit zu entscheiden ist, ob bestimmte neue Moglichkeiten oder Weisen anderen Denkens jene Welt hervorbringen, deren Verbesserung wir mit sicheren und schon etablierten Standards beurteilen konnen? Dies wird Foucault und seinen Anhangern inzwischen oft entgegengehalten.

Und sollen wir annehmen, dass die stillschweigende Hinnahme dieser Foucault-Kritik ein Zeichen dafur ist, dass seine Theorie keine beruhigenden Antworten zu geben vermag? Ich denke, wir konnen davon ausgehen, dass die angebotenen Antworten nicht vorrangig auf Beruhigung zielen. List Questions For Reading? Dies soll naturlich nicht hei?en, dass das, was beunruhigt, per essay on discipline, definitionem keine Antwort sei. For Reading? Die einzige Erwiderung scheint mir in essay in public life der Tat darin zu bestehen, zu einer fundamentaleren Bedeutung von Kritik zuruckzukehren, um zu sehen, was mit der so gestellten Frage nicht in essay on social Ordnung sein konnte, und so die Frage erneut zu stellen, um eine produktivere Annaherung an essay in public life, den Stellenwert der Ethik in creative writing chicago der Politik zu umrei?en. Essay In Public Life? Man mag in how do you cite a book in an essay der Tat fragen, ob das, was ich hier mit produktiv meine, sich an essay life, Normen und Ma?staben messen lasst, die ich aufzudecken bereit bin, oder die ich selbst im Moment, da ich diesen Anspruch stelle, voll erfasse. School Vouchers Research? Hier mochte ich Sie jedoch um Geduld bitten, da sich zeigt, dass Kritik eine Praxis ist, die eine gewisse Geduld fordert, wie das Lesen nach Nietzsche von uns verlangt, ein wenig mehr wie Kuhe als wie Menschen zu handeln und die Kunst des langsamen Wiederkauens zu erlernen. Foucaults Beitrag zu dem, was als eine Sackgasse innerhalb kritischer und post-kritischer Theorie unserer Zeit erscheint, besteht genau in on discipline in public der Aufforderung, Kritik als Praxis zu uberdenken, in how do a book essay der wir die Frage nach den Grenzen unserer sichersten Denkweisen stellen, was Williams als unsere unkritischen Gewohnheiten des Geistes bezeichnet und was Adorno als Ideologie beschreibt (wohingegen der nichtideologische Gedanke sich nicht auf operationale Bezeichnungen reduzieren lasse und stattdessen ausschlie?lich danach strebe, den Dingen selbst zu jener Artikulation zu verhelfen, von der sie sonst durch die vorherrschende Sprache abgeschnitten sind). Essay On Discipline Life? Man geht nicht fur eine erregende Erfahrung an school vouchers, die Grenzen, oder weil Grenzen gefahrlich und sexy sind, oder weil uns das in on discipline in public prickelnde Nahe zum Bosen bringt. List Thinking? Man fragt nach den Grenzen von Erkenntnisweisen, weil man bereits innerhalb des epistemologischen Feldes in essay in public life eine Krise des epistemologischen Feldes geraten ist, in on social dem man lebt.

Die Kategorien, mit denen das soziale Leben geregelt ist, bringen eine gewisse Inkoharenz oder ganze Bereiche des Unaussprechlichen hervor. Essay On Discipline In Public? Und von dieser Bedingung, vom Riss im Gewebe unseres epistemologischen Netzes her, entsteht die Praxis der Kritik mit dem Bewusstsein, dass hier kein Diskurs angemessen ist oder dass unsere Diskurse in writing classes eine Sackgasse gefuhrt haben. On Discipline Life? In der Tat kann genau jene Debatte, in paper welcher die starke normative Sicht sich mit Kritischer Theorie anlegt, eben diese Form von diskursivem Stillstand produzieren, aus welcher die Notwendigkeit und Dringlichkeit von Kritik entsteht. Fur Foucault ist Kritik ein Mittel fur eine Zukunft oder eine Wahrheit, die sie nicht wissen noch sein will, sie uberblickt ein Gebiet, das sie nicht uberwachen will und nicht reglementieren kann. In Public Life? So wird Kritik diejenige Perspektive auf etablierte und geregelte Erkenntnisweisen sein, die nicht unmittelbar diesen regelnden Funktionen assimiliert ist. Vouchers Paper? Bezeichnenderweise ist fur Foucault diese Enthullung der Grenzen des epistemologischen Feldes mit der Praxis der Tugend verbunden, als ob die Tugend der Reglementierung und der Ordnung entgegensteht, als ob die Tugend selbst sich darin findet, die etablierte Ordnung aufs Spiel zu setzen. Essay On Discipline Life? Foucault au?ert sich uber dieses Verhaltnis ganz unzweideutig.

Er schreibt, da? etwas an research, der Kritik der Tugend verwandt ist. Essay On Discipline In Public Life? Und dann sagt er etwas vielleicht noch Uberraschenderes: Diese kritische Haltung ist Tugend im Allgemeinen. Es gibt einige vorbereitende Schritte fur das Verstandnis von Foucaults Versuch, Kritik als Tugend darzustellen. On Work-related Stress? Tugend wird meist entweder als Eigenschaft oder als Praxis eines Subjekts verstanden oder auch als Qualitat, die gewisse Arten von Handlungen oder Praxis bedingt und kennzeichnet. Essay On Discipline In Public Life? Sie gehort einer Ethik an, die sich nicht im blo?en Befolgen objektiv formulierter Regeln oder Gesetze erfullt.

Und Tugend ist nicht nur eine Art und Weise, vorgegebenen Normen zu entsprechen oder sich ihnen anzupassen. How Do In An Apa? Sie ist, radikaler, eine kritische Beziehung zu diesen Normen, die fur Foucault als eine besondere Stilisierung von Moralitat Gestalt annimmt. Foucault gibt uns in in public life der Einleitung des zweiten Bandes von Sexualitat und Wahrheit: Der Gebrauch der Luste 6 einen Hinweis darauf, was er unter Tugend versteht. Research Paper? An dieser Stelle macht er klar, dass er versucht, einen Schritt uber den Begriff der ethischen Philosophie hinaus zu tun, die eine Reihe von Vorschriften erlasst. Life? So wie sich die Kritik mit Philosophie kreuzt, ohne wirklich mit ihr zusammenzufallen, versucht Foucault in thesis dieser Einfuhrung, sein eigenes Denken zum Beispiel einer nicht-praskriptiven Form moralischer Erkundung zu machen. Essay? In gleicher Weise wird er spater nach Formen moralischer Erfahrung fragen, die nicht durch ein juristisches Gesetz, eine Regel oder einen Befehl rigide definiert sind, unter welche dieses Selbst mechanisch oder gleichformig zu unterwerfen ware.

Von dem Text, den er schreibt, sagt er uns, dass er selbst ein Beispiel der Praxis sei, zu erkunden, was in chicago seinem eigenen Denken verandert werden kann, indem er sich in life einem ihm fremden Wissen versucht (16). Stress? Moralische Erfahrung hat mit einer Selbst-Transformation zu tun, veranlasst durch eine Form des Wissens, die einem fremd ist. Essay On Discipline Life? Und diese Form moralischer Erfahrung unterscheidet sich von der Unterwerfung unter einen Befehl. On Work-related Stress? Tatsachlich glaubt Foucault, soweit er hier und anderswo die moralische Erfahrung befragt, eine Untersuchung von moralischen Erfahrungen durchzufuhren, die nicht in essay in public life erster Linie oder grundsatzlich durch Untersagung und Verbot strukturiert sind. Im ersten Band von Sexualitat und Wahrheit 7 versuchte er zu zeigen, dass die ursprunglichen Untersagungen, die von der Psychoanalyse und den Strukturalisten zur Begrundung kultureller Verbote angenommen wurden, nicht als historische Konstante aufzufassen sind. School Vouchers? Uberdies kann die moralische Erfahrung, historiographisch betrachtet, nicht durch Ruckgriff auf eine vorherrschende Reihe von Verboten innerhalb einer gegebenen historischen Zeit verstanden werden. On Discipline In Public? Obgleich Regeln zu untersuchen sind, mussen diese immer in make good Beziehung auf die ihnen entsprechenden Verfahrensweisen der Unterwerfung/Subjektwerdung [ subjectivation ] untersucht werden. On Discipline In Public Life? Er behauptet, dass die Verrechtlichung des Gesetzes im 13. Essay On Good Fences Make Neighbors? Jahrhundert eine gewisse Dominanz erreichte, dass man aber in essay on discipline in public life der klassischen Kultur der Griechen und Romer Praktiken oder Existenzkunste (18) findet, die mit einer kultivierten Beziehung des Selbst zu sich selbst zu tun haben.

Mit der Einfuhrung des Begriffs Existenzkunste fuhrt Foucault auch wieder vorsatzliche und gewollte Praktiken ein und hebt sie hervor, insbesondere jene Praktiken, mit denen Menschen nicht nur Regeln ihres Verhaltens festlegen, sondern sich selber in school ihrem besonderen Sein zu transformieren und aus ihrem Leben ein Werk zu machen suchen [. Essay On Discipline? ] (18). On Good Make Good Neighbors? Dieses Leben befolgt nicht einfach in in public life der Weise moralische Vorschriften oder Normen, dass ein als schon geformt, als vorgefertigt betrachtetes Selbst sich in a book essay eine von der Regel vorgegebene Form einpasst. Essay In Public Life? Vielmehr gestaltet sich das Selbst nach der Norm, bewohnt und verkorpert sie, aber die Norm ist in creative writing diesem Sinne dem Prinzip der Selbstgestaltung nicht au?erlich . On Discipline In Public? Foucault geht es nicht um Verhaltensweisen oder Ideen, Gesellschaften oder Ideologien, sondern um die Problematisierungen, in list thinking questions for reading denen das Sein sich gibt als eines, das gedacht werden kann und mu?, sowie die Praktiken, von denen aus sie sich bilden (19). Dieser Anspruch ist schwer zu durchschauen, aber er legt nahe, dass gewisse Verhaltensweisen fur den Umgang mit bestimmten Problemen im Lauf der Zeit als ihre Folge eine feste Ontologie hervorbringen, und dieser ontologische Bereich beschrankt seinerseits unser Verstandnis dessen, was moglich ist. Essay On Discipline In Public? Nur in on good Bezug auf diesen vorherrschenden ontologischen Horizont, der selbst durch eine Reihe von Praktiken instituiert wurde, konnen wir die Beziehungsarten zu schon ausgebildeten und erst noch auszubildenden moralischen Vorschriften verstehen. In Public Life? Foucault befasst sich beispielsweise ausfuhrlich mit verschiedenen Praktiken der Enthaltsamkeit, und er verbindet sie mit der Produktion einer bestimmten Art von maskulinem Subjekt. School Vouchers Research? Die Praktiken der Enthaltsamkeit bezeugen nicht blo? ein einziges und bestandiges Verbot, sondern dienen der Gestaltung einer ganz bestimmten Art von Selbst. Essay? Genauer gesagt, erzeugt das Selbst, das die Verhaltensregeln verkorpert, die die Tugend der Enthaltsamkeit reprasentieren, sich selbst als eine ganz spezifische Art von Subjekt. For Reading? Diese Selbst-Erzeugung ist die Erarbeitung und Stilisierung einer Aktivitat in essay in public der Au?erung ihrer Macht und der Ausubung ihrer Freiheit (34). On Social Networking? Dies war keine Praxis, die sich der Lust per essay on discipline in public life, se entgegensetzte, sondern eine bestimmte Praxis der Lust selbst, eine Praxis der Lust im Kontext der moralischen Erfahrung. So macht Foucault im dritten Teil derselben Einfuhrung klar, dass es mit einer chronologischen Geschichte der moralischen Codes nicht getan ist, denn eine solche Geschichte kann uns nicht sagen, wie diese Codes gelebt wurden, und insbesondere kann sie uns nicht sagen, welche Formen der Subjektbildung diese Codes verlangten und forderten.

An dieser Stelle hort er sich wie ein Phanomenologe an. Thesis On Work-related Stress? Aber wir finden hier uber den Rekurs auf die Erfahrungsmittel zur Erfassung moralischer Kategorien hinaus auch eine kritische Bewegung, da die subjektiven Beziehungen zu diesen Normen weder berechenbar noch mechanisch sind. Essay On Discipline In Public Life? Die Beziehung ist kritisch in research paper dem Sinn, dass sie keiner gegebenen Kategorie folgt, sondern vielmehr eine fragende Beziehung zum Feld der Kategorisierung selbst konstituiert und sich dabei zumindest implizit auf die Grenze des epistemologischen Horizontes bezieht, innerhalb dessen Praktiken geformt werden. Essay? Es geht nicht darum, Praxis auf einen vorgegebenen epistemologischen Kontext zu beziehen, sondern aus der Kritik genau jene Praxis zu machen, die die Grenzen dieses epistemologischen Horizontes selbst zu Tage bringt und gleichsam dessen Umrisse zum ersten Mal, wie wir sagen konnten, in essay Beziehung zu seiner eigenen Grenze erscheinen lasst. Uberdies stellt sich heraus, dass die fragliche kritische Praxis eine Selbst-Transformation in on discipline Beziehung auf die Verhaltensregeln zur Folge hat. Creative Writing Classes Chicago Area? Wie also fuhrt die Selbst-Transformation zur Aufdeckung dieser Grenze? Wie wird Selbst-Transformation als eine Praxis der Freiheit verstanden, und wie ist diese Praxis als Teil von Foucaults Wortschatz der Tugend zu verstehen? Versuchen wir zunachst, den hier in essay life Frage stehenden Begriff der Selbst-Transformation zu verstehen, und uberlegen wir dann, wie er sich zu dem Kritik genannten Problem verhalt, das im Mittelpunkt unserer Uberlegungen steht. Creative Chicago Area? Selbstverstandlich ist es eines, sich in life Beziehung zu einem Verhaltenskodex zu verhalten, und etwas anderes ist es, sich selbst als ethisches Subjekt in thinking Bezug auf einen Verhaltenskodex herauszubilden (und ist es noch einmal etwas anderes, sich selbst als das zu formen, was die Regelhaftigkeit des Kodex selbst gefahrdet). Essay? Die Keuschheitsregeln liefern Foucault ein wichtiges Beispiel.

So ist es etwas anderes, auf der einen Seite nicht nach Begierden zu handeln, die eine Regel, an a book essay apa, die man moralisch gebunden ist, verletzen wurden, und auf der anderen gleichsam eine Praxis des Begehrens zu entwickeln, die von einem gewissen ethischen Projekt oder einer Aufgabe angeleitet ist. Essay? Das Modell, nach dem die Unterwerfung unter eine Regel des Gesetzes verlangt wird, wurde uns von bestimmten Handlungsweisen abhalten, indem es ein wirksames Verbot gegen das Ausagieren gewisser Begierden erlasst. In An Apa? In dem Modell jedoch, das Foucault zu verstehen und in on discipline in public der Tat zu verkorpern und zu veranschaulichen sucht, werden moralische Vorschriften in you cite in an essay die Ausbildung einer Handlungsweise selbst aufgenommen. Essay In Public Life? Foucault scheint es hier darum zu gehen, dass Entsagung und Verbot nicht notwendigerweise zu einer passiven oder nicht-aktiven Ethik zwingen, sondern vielmehr eine ethische Verhaltensweise und eine Art der Stilisierung der Handlung und der Lust ausbilden. Ich glaube, dass Foucaults Abgrenzung einer Ethik auf der Grundlage von Befehlen von derjenigen ethischen Praxis, die vorrangig mit der Herausbildung des Selbst befasst ist, auf bedeutende Weise den Unterschied zwischen Gehorsam und Tugend erhellt, den er in school research seinem Essay Was ist Kritik? darlegt. Essay Life? Foucault stellt dieses noch zu definierende Verstandnis von Tugend dem Gehorsam gegenuber, indem er zeigt, wie die Moglichkeit dieser Form von Tugend in thinking questions for reading ihrer Abgrenzung zu einer unkritischen Unterwerfung unter die Autoritat entsteht. Der Widerstand gegen die Autoritat ist fur Foucault naturlich das Kennzeichen der Aufklarung. On Discipline Life? Und er schlagt uns eine Lesart der Aufklarung vor, die nicht nur seinen eigenen Anschluss an on work-related, deren Ziele vollzieht, sondern auch seine eigenen Dilemmata als schon in in public der Geschichte der Aufklarung selbst angelegt erkennbar macht.

Er bietet uns eine Darstellung, die kein Denker der Aufklarung akzeptieren wurde, aber dieser Widerstand wurde seine Charakterisierung der Aufklarung nicht entwerten, denn in networking dieser Charakterisierung der Aufklarung sucht Foucault eben das, was in in public deren eigenen Begriffen ungedacht bleibt, und deshalb ist seine Geschichtsschreibung eine kritische. Essay On Good Make Neighbors? Seiner Ansicht nach beginnt Kritik mit der Infragestellung der Forderung nach absolutem Gehorsam und mit der rationalen und reflektierenden Bewertung aller Pflichten, die den Subjekten von Staats wegen auferlegt werden. On Discipline? Obgleich Foucault dieser Wende zur Vernunft nicht folgt, fragt er nach den Kriterien fur mogliche Vernunftgrunde des Gehorsams. Thesis On Work-related? Sein besonderes Interesse gilt dabei dem Problem, wie dieses abgegrenzte Feld das Subjekt formt und wie ein Subjekt umgekehrt dazu kommt, diese Grunde aus- und umzubilden. Essay Life? Dieses Vermogen, Grunde zu formulieren, steht in of critical thinking for reading einem wesentlichen Zusammenhang mit der schon erwahnten selbst-transformativen Beziehung. Essay Life? Um gegenuber einer als absolut auftretenden Autoritat kritisch zu sein, bedarf es einer kritischen Praxis, die durch und durch selbst-transformativ ist. Wie gelangen wir jedoch vom Verstandnis unserer moglichen Grunde fur die Befolgung einer Anweisung zur eigenen Formulierung dieser Grunde, zur Transformation unserer selbst im Zuge ihrer Formulierung (und schlie?lich sogar dazu, das Feld der Vernunft selbst aufs Spiel zu setzen)? Handelt es sich hier nicht um ganz unterschiedliche Arten von Problemen, oder fuhrt eines unvermeidlich zum anderen? Ist die Autonomie bei der Formulierung von Grunden als Basis fur die Annahme oder Ablehnung eines vorgegebene Gesetzes gleichzusetzen mit der Transformation des Selbst bei der Aufnahme einer Regel ins Handeln dieses Subjektes selbst? Wie wir sehen werden, werden sowohl die Transformation des Selbst in essay on social networking Beziehung zu ethischen Vorschriften als auch die Praxis der Kritik als Formen der Kunst, als Stilisierungen und Wiederholungen begriffen, womit nahe gelegt wird, dass es keine Moglichkeit der Annahme oder Ablehnung einer Regel ohne ein Selbst gibt, das in essay on discipline in public seiner Reaktion auf die an list thinking, es gerichtete ethische Forderung stilisiert wird.

In dem Kontext, in essay in public life dem Gehorsam verlangt wird, lokalisiert Foucault das Begehren, das der Frage zu Grunde liegt, wie man denn nicht regiert wird (11). Fences Make Good? Dieses Begehren und das Staunen, das es hervorruft, bildet den zentralen Impetus der Kritik. Essay In Public Life? Es ist naturlich unklar, wie das Begehren, nicht regiert zu werden, mit der Tugend zusammenhangt. Of Critical For Reading? Foucault stellt jedoch klar, dass er nicht die Moglichkeit radikaler Anarchie behauptet und dass es nicht um die Frage geht, wie man radikal unregierbar wird. Life? Es handelt sich um eine spezifische Frage, die in paper Beziehung zu einer spezifischen Form des Regierens erscheint: Wie ist es moglich, da? man nicht derartig , im Namen dieser Prinzipien da, zu solchen Zwecken und mit solchen Verfahren regiert wird - da? man nicht so und nicht dafur und nicht von denen da regiert wird? (11 f.) Dies wird die Signatur der kritischen Haltung (12) und ihrer besonderen Tugend sein. In Public? Die Frage eroffnet fur Foucault zugleich eine moralische und eine politische Haltung, die Kunst, nicht regiert zu werden, bzw. How Do A Book Essay? die Kunst, nicht auf diese Weise und um diesen Preis regiert zu werden (12). On Discipline In Public? Welche Tugend auch immer Foucault hier fur uns umrei?t, sie hat zu tun mit der Ablehnung dieser Auferlegung der Macht, ihres Preises, der Art und Weise ihrer Handhabung und mit der Ablehnung derer, die sie ausuben. Paper? Man konnte versucht sein zu glauben, dass Foucault einfach den Widerstand beschreibt, aber hier scheint Tugend an essay on discipline in public life, die Stelle dieses Begriffes getreten zu sein oder zum Mittel einer Neubeschreibung des Widerstands zu werden.

Wir haben uns nach den Grunden dafur zu fragen. On Social? Uberdies wird die Tugend auch als eine Kunst beschrieben, als die Kunst, nicht ganz so viel regiert zu werden. Essay On Discipline In Public? Welche Beziehung zwischen Asthetik und Ethik ist also hier am Werk? Foucault macht die Ursprunge der Kritik in vouchers research paper der Beziehung von Widerstand und kirchlicher Autoritat aus. Essay Life? In Bezug auf die Kirchendoktrin hie? nicht regiert werden wollen, das kirchliche Lehramt verweigern, zuruckweisen oder einschranken; es hie?, zur Heiligen Schrift zuruckzukehren; es hie? sich fragen [. You Cite Essay Apa? ], welche Art von Wahrheit von der Schrift gesagt wird [. On Discipline In Public Life? ] (13). Make Good? Und diese Verweigerung wurde zweifellos im Namen eines alternativen oder wenigstens gerade entstehenden Grundes von Wahrheit und Gerechtigkeit gewagt. Essay Life? Dies fuhrte Foucault zur Formulierung einer zweiten Definition von Kritik: Nicht regiert werden wollen [. Thesis On Work-related? ] diese Gesetze da nicht mehr annehmen wollen, weil sie ungerecht sind, weil sie [. Essay On Discipline In Public? ] eine wesenhafte Unrechtma?igkeit bergen (13). Kritik ist das, was diese Illegitimitat zu Tage bringt, dies aber nicht etwa durch Rekurs auf eine fundamentalere politische oder moralische Ordnung. Essay Fences Make Good? Foucault schreibt, dass das kritische Projekt der Regierung und dem von ihr verlangten Gehorsam universale und unverjahrbare Rechte (entgegensetzt), denen sich jedwede Regierung, handle es sich um den Monarchen, um das Gericht, um den Erzieher, um den Familienvater, unterwerfen mu? (13 f.). On Discipline Life? Die Praxis der Kritik entdeckt diese universalen Rechte jedoch nicht, wie die Theoretiker der Aufklarung behaupten, sondern stellt sie heraus.

Allerdings werden sie nicht als positive Rechte herausgestellt. You Cite A Book Essay? Dieses Herausstellen ist ein Akt, der die Macht des Gesetzes begrenzt, ein Akt, der sich den Vorgehensweisen der Macht im Moment ihrer Erneuerung entgegenstellt und sie herausfordert. Essay? Dies ist das Setzen der Grenze selbst, das die Form einer Frage annimmt und gerade im Vorbringen dieser Frage ein Recht zu fragen geltend macht. Of Critical Thinking Questions? Seit dem 16. Essay On Discipline Life? Jahrhundert wird die Frage wie nicht regiert werden? zur Frage konkretisiert: [W]elches sind die Grenzen des Rechts zu regieren? (14). You Cite A Book Essay Apa? 'Nicht regiert werden wollen' hei?t schlie?lich auch: nicht als wahr annehmen, was eine Autoritat als wahr hinstellt, oder jedenfalls nicht etwas als wahr annehmen, nur weil eine Autoritat es als wahr ausgibt. In Public? Es hei?t: etwas nur annehmen, wenn man die Grunde dafur selber fur gut befindet. School Vouchers Research? (14) Diese Situation ist naturlich nicht frei von Ambiguitat, denn welches kann der Geltungsgrund fur die Annahme einer Autoritat sein? Verdankt sich die Geltung der Zustimmung, Autoritat anzuerkennen? Wenn ja, verschafft die Zustimmung den vorgebrachten Grunden, ganz gleich welchen, Geltung? Oder gibt man vielmehr nur auf der Grundlage einer vorherigen und offen zu legenden Geltung seine Zustimmung?

Und machen diese vorhergehenden Grunde in essay life ihrer Gultigkeit die Zustimmung zu einer gultigen? Falls die erste Moglichkeit zutrifft, ist die Zustimmung das Beurteilungskriterium fur die Gultigkeit, und Foucaults Position schiene sich dann auf eine Form von Voluntarismus zu reduzieren. Thesis On Work-related Stress? Vielleicht jedoch bietet er uns uber die Kritik einen Akt, ja eine Praxis der Freiheit, die sich nicht so leicht auf Voluntarismus reduzieren lasst. On Discipline In Public? Denn die Praxis, durch die der absoluten Autoritat Grenzen gesetzt sind, ist grundsatzlich abhangig vom Horizont der Wissenseffekte, in vouchers dem sie operiert. In Public? Die kritische Praxis entspringt nicht aus der angeborenen Freiheit der Seele, sondern wird vielmehr im Schmelztiegel eines bestimmten Austauschs zwischen einer Reihe (schon vorhandener) Regeln oder Vorschriften und einer Stilisierung von Akten geformt, die diese schon vorhandenen Regeln und Vorschriften erweitert und reformuliert. On Work-related Stress? Diese Stilisierung des Selbst in essay on discipline Beziehung zu den Regeln gilt als eine Praxis. In Foucaults in vouchers einem abgeschwachten Sinne an essay on discipline life, Kant anschlie?ender Sicht ist der Akt der Zustimmung eine reflektierende Bewegung, in school research welcher der Autoritat Geltung zu- oder abgesprochen wird. In Public? Diese Reflexivitat findet jedoch nicht im Inneren eines Subjekts statt. On Social? Fur Foucault bringt dieser Akt Risiken mit sich, denn es geht nicht nur darum, gegen diese oder jene staatliche Forderung Einspruch zu erheben, sondern darum, nach der Ordnung zu fragen, in essay on discipline in public der eine solche Forderung lesbar und moglich wird. Essay On Social? Und wenn der Einspruch sich gegen die epistemologischen Anordnungen richtet, die die Regeln staatlicher Geltung eingefuhrt haben, verlangt das Nein-Sagen zur Forderung die Abwendung von diesen etablierten Geltungsgrunden, mit der ihre Grenze markiert wird; das ist etwas ganz anderes und weitaus Gewagteres, als eine gegebene Forderung fur ungultig zu erachten.

In diesem Unterschied, so konnten wir sagen, treten wir in essay on discipline life eine kritische Beziehung zu diesen Anordnung und den aus ihnen hervorgegangenen ethischen Grundsatzen ein. Thesis On Work-related? Das Problem der Grunde, die Foucault illegitim nennt, liegt nicht darin, dass sie blo? partiell oder selbstwiderspruchlich sind oder dass sie zu heuchlerischen moralischen Standpunkten fuhren. In Public? Das Problem ist vielmehr, dass sie die kritische Beziehung auszuschlie?en und ihre eigene Macht auszuweiten suchen, um das gesamte Feld des moralischen und politischen Urteils zu ordnen. You Cite In An Essay Apa? Sie ordnen und erschopfen das Feld der Gewissheit selbst. In Public? Wie stellt man den umfassenden Zugriff solcher Ordnungsregeln auf die Gewissheit infrage, ohne Ungewissheit zu riskieren, ohne auf jenen schwankenden Grund zu geraten, der uns der Anklage der Immoralitat, des Bosen, des Asthetizismus aussetzt?

Die kritische Haltung ist nach den Regeln, deren Grenzen sie gerade zu hinterfragen sucht, nicht moralisch. Networking? Aber wie kann Kritik anders verfahren, ohne die Denunziation durch jene zu riskieren, die naturalisieren und eben jene moralischen Begriffe als uberlegen ausgeben, die von der Kritik selbst infrage gestellt werden? Mit der Unterscheidung zwischen Regierung und Regierungsintensivierung versucht Foucault zu zeigen, dass der durch die Regierung bezeichnete Apparat in in public life die Praktiken der Regierten, in essay fences make good neighbors ihre Wissensweisen, ja in essay ihre Seinsweisen eindringt. How Do You Cite In An Essay? Regiert werden hei?t nicht nur, dass unserer Existenz eine Form aufgezwungen wird, es hei?t auch, dass uns die Bedingungen vorgeschrieben werden, unter welchen Existenz moglich oder nicht moglich ist. In Public? Ein Subjekt entsteht in in an apa Beziehung auf eine etablierte Ordnung der Wahrheit, aber es kann auch einen bestimmten Blickwinkel auf diese etablierte Ordnung einnehmen, um ruckwirkend seinen eigenen ontologischen Grund zu suspendieren. Essay On Discipline In Public Life? Wenn es sich bei der Regierungsintensivierung darum handelt, in essay neighbors einer sozialen Praxis die Individuen zu unterwerfen - und zwar durch Machtmechanismen, die sich auf Wahrheit berufen, dann wurde ich sagen, ist die Kritik die Bewegung, in in public welcher das Subjekt sich das Recht herausnimmt [le sujet se donne le droit], die Wahrheit auf ihre Machteffekte hin zu befragen und die Macht auf diese Wahrheitsdiskurse hin. On Work-related? (15, Hervorhebung J.B.) Man beachte, dass vom Subjekt gesagt wird, dass es sich das Recht nimmt, eine Art der Selbst-Allokation und Selbst-Autorisierung, mit der die Reflexivitat des Anspruchs in essay den Vordergrund zu rucken scheint. Essay Make? Ist dies nun eine selbsterzeugte Bewegung, die das Subjekt gegenuber einer entgegenwirkenden Autoritat starkt?

Und welchen Unterschied macht es, falls uberhaupt, dass diese Selbst-Allokation und Selbst-Bezeichnung als Kunst auftritt? Kritik, sagt Foucault, ist die Kunst der freiwilligen Unknechtschaft, der reflektierten Unfugsamkeit [ l'indocilite reflechie ]. On Discipline In Public Life? (15) Wenn sie in of critical for reading diesem Sinne eine Kunst ist, dann ist sie kein einfacher Akt, und dann gehort sie auch nicht ausschlie?lich einem subjektiven Bereich an, denn dann ist sie die stilisierte Beziehung auf die an essay in public life, sie gerichtete Forderung. Thesis On Work-related Stress? Und kritisch ist der Stil in on discipline dem Ma?e, in vouchers paper dem er als Stil nicht im Voraus ganzlich festgelegt ist, soweit er uber den Zeitverlauf eine Kontingenz beinhaltet, die die Grenze der Ordnungsfahigkeit des fraglichen Feldes markiert. In Public? Die Stilisierung dieses Willens bringt also ein Subjekt hervor, von dem sich unter den bestehenden Einordnungen der Wahrheit nicht ohne weiteres etwas wissen lasst. Essay Networking? Radikaler noch erklart Foucault, dass die Kritik im Wesentlichen die Entunterwerfung [ desassujettisement ] des Subjekts im Kontext [ jeu ] der Politik der Wahrheit sicherstellt. Die Politik der Wahrheit gehort zu jenen Machtbeziehungen, die von vornherein eingrenzen, was als Wahrheit zu gelten hat und was nicht, als Wahrheit, die die Welt auf eine bestimmte Regelhaftigkeit und Regulierbarkeit hin ordnet und die wir dann als das gegebene Feld des Wissens hinnehmen. Essay In Public Life? Wir konnen die Bedeutung dieses Punktes verstehen, wenn wir zu fragen beginnen: Wer gilt als Person?

Was gilt als koharente Geschlechterzugehorigkeit? Wer ist als Burger qualifiziert? Wessen Welt ist als reale legitimiert? Subjektiv fragen wir: Wer kann ich in list of critical thinking questions einer Welt werden, in on discipline life der die Bedeutungen und Grenzen des Subjektseins fur mich schon festgelegt sind? Welche Normen schranken mich ein, wenn ich zu fragen beginne, wer ich werden kann? Und was passiert, wenn ich etwas zu werden beginne, fur das es im vorgegebenen System der Wahrheit keine Platz gibt? Ist nicht genau das mit der Entunterwerfung des Subjekts im Spiel der Politik der Wahrheit gemeint? Auf dem Spiel steht hier die Beziehung zwischen den Grenzen der Ontologie und Epistemologie, der Zusammenhang zwischen den Grenzen dessen, was ich werden konnte, und den Grenzen des Wissens, das ich riskiere. Creative Chicago? Im Anschluss an on discipline life, einen kantischen Sinn von Kritik stellt Foucault diejenige Frage, die die Frage der Kritik selbst ist: Wei?t du, bis zu welchem Punkt du wissen kannst? Unsere Freiheit steht auf dem Spiel [. Fences? ]. Essay On Discipline Life? Freiheit entsteht so an thesis on work-related stress, den Grenzen des moglichen Wissens in in public life eben dem Augenblick, in list questions dem sich die Entunterwerfung des Subjekts innerhalb einer Politik der Wahrheit vollzieht, in essay on discipline in public life jenem Moment, in on social dem eine gewisse Fragepraxis folgender Form beginnt: Was bin denn nun eigentlich ich, der ich zu dieser Menschheit gehore, zu dieser Franse, zu diesem Moment, zu diesem Augenblick von Menschheit, der der Macht der Wahrheit im allgemeinen und der Wahrheiten im besonderen unterworfen ist.? (27) Anders gefragt: Was kann ich angesichts der gegenwartigen Ordnung des Seins sein?

Wenn in essay on discipline in public dieser Frage die Freiheit auf dem Spiel steht, konnte dieser Spieleinsatz der Freiheit etwas mit dem zu tun haben, was Foucault Tugend nennt, mit einem gewissen Risiko, das durch das Denken und in a book essay apa der Tat durch die Sprache ins Spiel kommt, durch die die gegenwartige Ordnung des Seins an essay in public life, ihre Grenze gefuhrt wird. Wie verstehen wir jedoch diese gegenwartige Ordnung des Seins, in essay welcher ich mich selbst zum Spieleinsatz mache? Foucault kennzeichnet hier die historisch bedingte Ordnung des Seins auf eine Weise, die ihn mit der Kritischen Theorie der Frankfurter Schule verbindet; er identifiziert die Rationalitat als die regierungsintensivierende Auswirkung auf die Ontologie. Essay On Discipline In Public? Im Anschluss an make, eine post-kantische, links-kritische Tradition schreibt Foucault: Von der hegelschen Linken bis zur Frankfurter Schule hat es eine ganze Kritik des Positivismus, des Objektivismus, der Rationalisierung, der techne und der Technisierung gegeben, eine Kritik der Beziehungen zwischen dem Fundamentalprojekt der Wissenschaft und der Technik, die zeigen mochte, wie eine naive Anma?ung der Wissenschaft mit den eigentumlichen Herrschaftsformen der zeitgenossischen Gesellschaft verknupft ist. On Discipline In Public Life? (20 f.) Fur Foucault nimmt die Rationalisierung eine neue Form an, wenn sie sich in essay den Dienst der Bio-Macht stellt. Essay On Discipline Life? Und was fur die meisten gesellschaftlichen Akteure und Kritiker in a book in an essay dieser Lage schwierig zu erkennen bleibt, ist das Verhaltnis von Rationalisierung und Macht. On Discipline? Was als blo? epistemische Ordnung erscheint, als eine Weise des Ordnens der Welt, gibt nicht derart schlicht die Zwange preis, unter denen dieses Ordnen geschieht. Thesis Stress? Und auch die Art und Weise ist nicht leicht zu erkennen, in on discipline in public der die Intensivierung und Totalisierung von Rationalisierungseffekten zu einer Intensivierung der Macht fuhrt.

Foucault fragt, wie die Rationalisierung zu diesem Furor der Macht fuhrt. Thesis? Das Ubergreifen der Rationalisierungskapazitaten auf alle Lebenszuflusse kennzeichnet eindeutig nicht nur Verfahren wissenschaftlicher Praxis, sondern auch die gesellschaftlichen Beziehungen, die staatlichen Organisationen, die wirtschaftlichen Praktiken und sogar das Verhalten der Individuen (25). Essay On Discipline? Die Rationalisierungskapazitat erreicht ihren Furor und ihre Grenzen, wo sie das Subjekt, das sie unterwirft, erfasst und durchdringt. How Do You Cite Essay Apa? Die Macht umgrenzt, was ein Subjekt sein kann, sie zieht die Grenzen, jenseits derer es nicht langer ist oder jenseits welcher es in on discipline in public einen Bereich suspendierter Ontologie gerat. You Cite? Die Macht versucht jedoch, das Subjekt durch Zwang zu begrenzen, und der Widerstand gegen den Zwang besteht in essay der Stilisierung des Selbst an on good make, der Grenze des etablierten Seins. Eine der ersten Aufgaben der Kritik besteht in on discipline in public der Erkenntnis des Verhaltnisses zwischen Zwangsmechanismen und Erkenntniselementen (31). Essay Apa? Auch hier scheinen wir mit den Grenzen des Wissbaren konfrontiert zu sein - Grenzen, die eine bestimmte Notigung ausuben, ohne in on discipline life irgendeiner Notwendigkeit begrundet zu sein; Grenzen, die nur betreten und befragt werden konnen, wenn eine gewisse Sicherheit innerhalb einer vorhandenen Ontologie aufs Spiel gesetzt wird: [N]ichts kann als Wissenselement auftreten, wenn es nicht mit einem System spezifischer Regeln und Zwange konform geht - etwa mit dem System eines bestimmten wissenschaftlichen Diskurses in classes chicago area einer bestimmten Epoche, und wenn es nicht andererseits, gerade weil es wissenschaftlich oder rational oder einfach plausibel ist, zu Notigungen oder Anreizungen fahig ist. Essay On Discipline In Public Life? (33) Und Foucault zeigt dann weiter, dass Wissen und Macht letztlich nicht zu trennen sind, sondern bei der Aufstellung einer Reihe subtiler und expliziter Kriterien fur das Denken der Welt zusammenarbeiten: Es geht also nicht darum zu beschreiben, was Wissen ist und was Macht ist und wie das eine das andere unterdruckt oder mi?braucht, sondern es geht darum, einen Nexus von Macht-Wissen zu charakterisieren, mit dem sich die Akzeptabilitat eines Systems [. Writing Chicago Area? ] erfassen la?t. On Discipline? (33) Der Kritiker hat also die doppelte Aufgabe zu zeigen, wie Wissen und Macht arbeiten, um eine mehr oder minder systematische Ordnungsweise der Welt mit ihren eigenen Bedingungen der Akzeptabilitat eines Systems zu konstituieren, aber auch den Bruchstellen zu folgen, die ihr Entstehen anzeigen.

Es muss also nicht nur der merkwurdige Knotenpunkt von Macht und Wissen isoliert und identifiziert werden, der das Feld intelligibler Dinge eroffnet, sondern es muss auch die Art und Weise rekonstruiert werden, in list of critical thinking questions der dieses Feld den Punkt seines Aufbrechens erreicht, die Momente seiner Diskontinuitat, die Stellen, an on discipline in public life, denen es an thesis on work-related stress, der Konstitution jener Intelligibilitat scheitert, fur die es steht. In Public? Das hei?t, dass man sowohl nach den Konstitutionsbedingungen des Objektfeldes als auch nach den Grenzen dieser Bedingungen sucht, nach den Momenten, in apa denen sie ihre Kontingenz und ihre Transformationsfahigkeit preisgeben. On Discipline In Public? In Foucaults Worten handelt es sich also, schematisch ausgedruckt, um eine immerwahrende Beweglichkeit, um eine wesenhafte Zerbrechlichkeit: um eine Verstrickung zwischen Proze?erhaltung und Proze?umformung (39). Anders lasst sich diese Dynamik innerhalb der Kritik in on social networking der Tat dahingehend auszudrucken, dass Rationalisierung ihre Grenzen in essay on discipline life der Entunterwerfung findet. On Social? Entsteht die Entunterwerfung des Subjekts in life dem Moment, in thesis stress dem die durch Rationalisierung konstituierte Episteme ihre Grenze zeigt, dann markiert die Entunterwerfung genau die Zerbrechlichkeit und Transformationsfahigkeit der Episteme der Macht. Kritik beginnt mit der Voraussetzung der Regierungsintensivierung und mit dem Scheitern der Totalisierung des Subjekts, das erkannt und unterworfen werden sollte. Essay On Discipline? Das Mittel der Artikulation eben jenes Verhaltnisses wird jedoch von Foucault in on good fences good neighbors beunruhigender Weise als Fiktion beschrieben. On Discipline In Public Life? Weshalb Fiktion? Und in a book in an essay apa welchem Sinne ist es Fiktion?

Foucault bezieht sich auf eine historisch-philosophische Praktik, in essay on discipline der es darum geht, sich seine eigene Geschichte zu machen: gleichsam fiktional die Geschichte zu fabrizieren [ de faire comme par fiction ], die von der Frage nach den Beziehungen zwischen den Rationalitatsstrukturen des wahren Diskurses und den daran geknupften Unterwerfungsmechanismen durchzogen ist (26). How Do Apa? Es gibt also eine Dimension der Methodologie selbst, die an on discipline in public, der Fiktion teilhat, die fiktionale Linien zwischen Rationalisierung und Entunterwerfung, zwischen dem Nexus Wissen-Macht und seiner Zerbrechlichkeit und Grenze zieht. Writing? Wir erfahren nicht, welcher Art diese Fiktion ist, aber es scheint klar, dass Foucault auf Nietzsche zuruckgreift, insbesondere auf die Art von Fiktion, die die Genealogie sein soll. Sie erinnern sich vielleicht, dass Nietzsche - obgleich die Genealogie der Moral fur ihn der Versuch zu sein scheint, die Ursprunge der Werte zu finden - tatsachlich herauszufinden sucht, wie gerade der Begriff des Ursprungs instituiert wurde. Essay Life? Und das Mittel, mit dem er den Ursprung zu erklaren versucht, ist fiktional. Essay? Er erzahlt eine Fabel von den Vornehmen, eine andere vom Gesellschaftsvertrag, eine weitere uber den Sklavenaufstand in essay life der Moral und noch eine andere uber die Beziehungen von Glaubiger und Schuldner. Writing Classes? Keine dieser Fabeln lasst sich in essay on discipline in public life Raum und Zeit lokalisieren, und jeder Versuch, die historische Entsprechung zu Nietzsches Genealogien zu finden, ist notwendig zum Scheitern verurteilt. Thesis? Tatsachlich bekommen wir an life, Stelle einer Darstellung, die den Ursprung der Werte oder gar den Ursprung des Ursprungs auffindet, fiktive Geschichten uber die Art und Weise der Entstehung von Werten zu lesen. Creative Chicago Area? Ein Vornehmer behauptet, etwas sei der Fall, und es wird zur Tatsache: Der Sprechakt begrundet den Wert und wird eine Art ort- und zeitloser Anlass fur die Entstehung von Werten. Life? Tatsachlich widerspiegelt Nietzsches eigene Erfindung von Fiktionen eben jene Grundungsakte, die er den Erzeugern von Werten zuschreibt.

Er beschreibt also nicht nur diesen Prozess, sondern diese Beschreibung wird selber ein Beispiel der Werterzeugung, indem sie eben jenen Prozess inszeniert, den sie erzahlt. Wie konnte nun dieser bestimmte Gebrauch der Fiktion auf Foucaults Begriff der Kritik zu beziehen sein? Bedenken wir, dass Foucault die Moglichkeit der Entunterwerfung innerhalb der Rationalisierung zu verstehen sucht, ohne einen Ursprung des Widerstands im Subjekt oder in writing classes chicago einem Grundungsmodus anzunehmen. Essay In Public Life? Woher kommt der Widerstand? Lasst er sich als Aufwallung menschlicher Freiheit begreifen, die von den Machten der Rationalisierung in essay Ketten gelegt wurde? Wenn Foucault von einem Willen spricht, nicht regiert zu werden, wie haben wir dann den Status dieses Willens zu verstehen? In Erwiderung auf Nachfragen in on discipline in public life dieser Richtung bemerkt er: Ich denke nicht, da? der Wille, uberhaupt nicht regiert zu werden, etwas ist, was man als eine ursprungliche Aspiration betrachten kann [j e ne pense pas en effet que la volonte de n' etre pas gouverne du tout soit quelque chose que l'on puisse considerer comme une aspiration originaire]. On Work-related Stress? Vielmehr ist der Wille, nicht regiert zu werden, immer der Wille, nicht derma?en, nicht von denen da, nicht um diesen Preis regiert zu werden. In Public? (52) Weiter warnt er vor der Verabsolutierung dieses Willens, zu der die Philosophie immer versucht ist. Thesis On Work-related Stress? Er mochte vermeiden, was er den „philosophische[n] und theoretische[n] Paroxismus jenes Willens, nicht so oder so regiert zu werden, nennt (52). Essay On Discipline In Public? Er macht klar, dass Erklarungen fur diesen Willen ihn in thesis on work-related ein Ursprungsproblem verwickeln, und beinahe ist er bereit, dieses Terrain aufzugeben, aber eine gewisse nietzscheanische Hartnackigkeit behalt doch die Oberhand.

Foucault schreibt: Ich bezog mich nicht auf eine Art fundamentalen Anarchismus, nicht auf eine ursprungliche Freiheit [qui serait comme la liberte originaire], die sich schlechterdings und grundlegend [ absolument et en son fond ] jeder Regierungsentfaltung widersetzt. On Discipline In Public Life? Ich habe davon nicht gesprochen - aber ich will es nicht absolut ausschlie?en [ Je ne l'ai pas dit, mais cela ne veut pas dire que je l'exclu absolument ] . Research? Mein Expose macht hier halt: weil es schon zu lang gedauert hat; aber auch, weil ich mich fra g e [ mais aussi parce que je me demande] [. In Public? ] wenn man diese Dimension der Kritik erkunden will, die mir so wichtig scheint, weil sie ein Teil der Philosophie und gleichzeitig kein Teil der Philosophie ist [. List Questions? ], mu?te man sich dann nicht mit einem Sockel der kritischen Haltung beschaftigen, die entweder die historische Praktik der Revolte, das Nicht-Akzeptieren einer wirklichen Regierung oder die individuelle Erfahrung der Verweigerung der Regierungsrealitat ware? (52 f.) Worauf immer man sich beim Widerstand gegen die Regierungsintensivierung stutzt, es wird so etwas „ wie eine ursprungliche Freiheit und „etwas der historischen Praxis der Re­volte Verwandtes sein (Hervorhebung J. Essay In Public Life? B.). Creative Classes Chicago? Etwas Ahnliches, aber offensichtlich nicht ganz dasselbe. On Discipline Life? Die „ursprungliche Freiheit bringt Foucault nur ins Spiel, um sie im gleichen Zuge wieder zuruckzuziehen. Thesis Stress? „Ich habe nicht davon gesprochen, bemerkt er, gleich nachdem er davon gesprochen hat, nachdem er gezeigt hat, wie er beinahe davon gespro­chen hat, nachdem er sich gleichsam foppend in essay on discipline in public life die Nahe dieser Rede begeben hat. On Good Fences Make Neighbors? Wel­cher Diskurs verfuhrt ihn hier beinahe, unterwirft ihn beinahe seinen Begriffen? Und was gewinnt er aus diesen Begriffen, die er ablehnt? Was fur eine Kunstform ist das, in essay der uns eine beinahe faltbare kritische Distanz vorgefuhrt wird? Und handelt es sich um dieselbe Distanz, die die Praxis des Staunens, des Fragens ausmacht? An welche Grenzen des Wis­sens wagt er sich, wenn er laut fur uns fragt? Die Eroffnungsszene der Kritik beinhaltet „die Kunst der freiwilligen Widersetzlichkeit, und die freiwillige oder tatsachlich „ur­sprungliche Freiheit ist hier gegeben, aber in networking Form einer Mutma?ung, in on discipline einer Form von Kunst, die die Ontologie suspendiert und uns in networking die Schwebe des Zweifels versetzt.

Foucault findet einen Weg, von „ursprunglicher Freiheit zu reden, und ich nehme an, dass er diese Worte mit gro?em Vergnugen ausspricht, mit Lust und Angst. Life? Er spricht sie aus, aber wie in you cite in an essay apa einer Inszenierung dieser Worte, bei der er sich von einer ontologischen Verpflichtung frei macht und zugleich diese Worte selbst fur einen bestimmten Gebrauch freigibt. Essay On Discipline? Bezieht er sich hier auf ursprungliche Freiheit? Sucht er Zuflucht bei Ihr? Hat er die Quelle ursprunglicher Freiheit gefunden und daraus getrunken? Oder setzt er sie, erwahnt er sie, verwendet er sie, ohne sie wirklich zu verwenden? Fuhrt er sie an, damit wir ihre Resonanzen noch einmal durchleben und ihre Kraft erkennen? Die Inszenierung eines Wortes ist nicht dessen Aussage, aber wir konnten sagen, dass die Aussage, mit List inszeniert, einer ontologischen Suspension unterworfen wird, sodass sie ausgesprochen werden kann. Questions? Und wir konnten sagen, dass dieser Sprechakt den Ausdruck ursprungliche Freiheit vorubergehend von der epistemischen Politik befreit, in essay in public life der er lebt, und zugleich eine gewisse Entunterwerfung des Subjekts innerhalb der Politik der Wahrheit vollzieht. A Book Essay Apa? Denn wenn man so spricht, ist man zugleich erfasst und befreit von den Worten, die man nichtsdestoweniger spricht. Essay On Discipline In Public Life? Naturlich ist Politik nicht einfach eine Sache des Sprechens, und ich will sicher nicht Aristoteles in how do you cite a book in an essay Foucaultscher Form rehabilitieren (obwohl ich zugebe, dass ich das verfuhrerisch fande, und ich will diesen Schritt hier als Moglichkeit anfuhren, ohne mich selbst gleich darauf einzulassen).

In dieser sprachlichen Geste gegen Schluss seines Vortrags kommt exemplarisch eine gewisse Freiheit zum Ausdruck, und zwar nicht durch den blo?en Hinweis auf den Begriff ohne weitere Begrundung, sondern durch den kunstvollen Vollzug seiner Loslosung aus seinen gewohnlichen diskursiven Zwangen, von der Einbildung, dass man ihn nur aussprechen sollte, wenn man schon wei?, wie er zu verankern ist. Ich wurde Foucaults Geste fur seltsam unerschrocken halten, da sie wei?, dass sie die Behauptung der ursprunglichen Freiheit nicht begrunden kann. On Discipline In Public Life? Dieses Nichtwissen ermoglicht ihren ganz bestimmten Gebrauch in classes chicago seinem Diskurs. On Discipline In Public? Jedenfalls geht er das Wagnis ein, und so wird die Erwahnung, sein Insistieren, zur Allegorie einer gewissen Risikobereitschaft an on work-related, der Grenze des epistemologischen Feldes. Essay? Und vielleicht ist dies eine Praxis der Tugend und nicht, wie seine Kritiker meinen, ein Zeichen moralischer Verzweiflung, insoweit die Praxis dieser Art des Sprechens einen Wert setzt, den sie nicht begrunden oder sichern kann, den sie aber dennoch setzt und durch dessen Setzung sie zeigt, dass eine bestimmte Intelligibilitat die ihr vom Macht-Wissen gezogenen Grenzen uberschreitet.

Dies ist Tugend im minimalen Sinne, gerade weil sie dem Subjekt die Perspektive fur eine kritische Distanz zur etablierten Autoritat zeigt. Essay On Good Good Neighbors? Aber es ist auch ein mutiger Akt, der ohne Garantien handelt und das Subjekt an on discipline in public, den Grenzen seiner Ordnung aufs Spiel setzt. Research Paper? Wer ware Foucault, wenn er das aussprechen sollte? Welche Entunterwerfung vollzieht er mit dieser Au?erung fur uns? Zur etablierten Autoritat eine kritische Distanz gewinnen hei?t fur Foucault nicht nur, die Funktionsweise der Zwangseffekte des Wissens in essay on discipline in public der Subjektbildung selbst zu erkennen, sondern seine Selbstformierung als Subjekt aufs Spiel zu setzen. A Book In An Essay? So behauptet Foucault in on discipline Das Subjekt und die Macht 8: [D]iese Form der Macht, die sich selbst auf das unmittelbare, alltagliche Leben anwendet, die das Individuum kategorisiert und durch seine eigene Individualitat zeichnet, es an you cite essay, seine eigen Identitat bindet, erlegt ihm ein Gesetz der Wahrheit auf, das es anzuerkennen hat und das andere in essay ihm anzuerkennen haben. Questions For Reading? Und wenn dieses Gesetz ins Schwanken gerat oder zerbricht, ist die Moglichkeit selbst der Anerkennung gefahrdet. In Public Life? Wenn wir also fragen, wie wir ursprungliche Freiheit sagen und wie wir es staunend sagen sollen, stellen wir auch das Subjekt, das in thesis on work-related diesem Ausdruck wurzeln soll, infrage und befreien es paradoxerweise zu einem Wagnis, das dem Ausdruck wirklich neue Substanz und Moglichkeit geben konnte. Zum Schluss mochte ich zur Einleitung von Der Gebrauch der Luste zuruckkehren, in on discipline life der Foucault die Praktiken, die ihn interessieren, die Kunste der Existenz (18), mit der kultivierten Beziehung des Selbst zu sich selbst in essay Verbindung bringt. On Discipline? Diese Formulierungsweise bringt uns naher an essay fences make good, die seltsame Art von Tugend, die Foucaults Antifundamentalismus darstellt.

Wie bereits gesagt, verweist Foucault mit der Einfuhrung des Begriffs der Kunste der Existenz auch darauf, dass diese Kunste der Existenz Subjekte hervorbringen, die sich selber zu transformieren, sich in essay on discipline in public life ihrem besonderen Sein zu modifizieren und aus ihrem Leben ein Werk zu machen suchen [. On Work-related Stress? ] (18). Essay In Public Life? Man konnte nun denken, dies erharte den Vorwurf, wonach Foucault die Existenz zu Lasten der Ethik asthetisiert hat, aber ich glaube, er hat uns lediglich gezeigt, dass es keine Ethik und keine Politik ohne Rekurs auf diesen singularen Sinn von poiesis geben kann. Of Critical Thinking? Das Subjekt, das von den Prinzipien des Diskurses der Wahrheit gebildet wird, ist noch nicht das Subjekt, das um seine Selbstformung bemuht ist. Essay On Discipline In Public? Mit Kunsten der Existenz befasst, ist dieses Subjekt sowohl gefertigt als auch fertigend, und die Grenze zwischen seinem Geformtsein und seinem Formen ist, falls uberhaupt, nicht leicht zu ziehen. How Do You Cite A Book Apa? Denn ein Subjekt ist nicht geformt und beginnt dann unvermittelt, sich selbst zu formen. In Public? Im Gegenteil instituiert die Bildung des Subjekts eben jene Reflexivitat, die ununterscheidbar die Burde der Formation auf sich nimmt. Writing Chicago Area? Die Ununterscheidbarkeit dieser Grenze ist genau die Stelle, wo sich soziale Normen und ethische Forderungen kreuzen und wo beide im Kontext einer Selbst-Bildung hervorgebracht werden, die niemals ganz vom Selbst ausgeht. Obgleich Foucault in essay on discipline life diesem Text recht unumwunden auf Intention und Uberlegung verweist, verdeutlicht er doch, wie schwer sich diese Selbst-Stilisierung in vouchers Begriffen herkommlicher Auffassungen von Intention und Uberlegung verstehen lasst.

Zum Verstandnis der Revision der Begriffe, wie sie seine Verwendung dieser Begriffe erfordert, fuhrt Foucault die Ausdrucke Weisen der Unterwerfung [ subjection ] oder der Unterwerfung/Subjektwerdung [ subjectivation ] ein. Essay On Discipline In Public? Diese Begriffe geben nicht einfach wieder, wie ein Subjekt gebildet wird, sondern wie es selbst-bildend wird. Creative Writing Classes Area? Dieses Werden eines ethischen Subjekts ist nicht einfach eine Frage der Selbsterkenntnis oder der Aufmerksamkeit auf sich; es bezeichnet einen Proze?, in essay in public life welchem das Individuum jenen Teil von sich abgrenzt, der Objekt seiner moralischen Praxis wird. Thesis Stress? Das Selbst grenzt sich selbst ab und entscheidet uber das Material seiner Selbst-Bildung, aber die Abgrenzung, die das Selbst vollzieht, vollzieht sich uber Normen, die unbestreitbar schon vorliegen. Life? Nehmen wir also an, dass diese asthetische Weise der Selbst-Bildung in thesis stress ethischen Praktiken kontextualisiert ist, so erinnert uns Foucault daran, dass diese ethische Arbeit nur in essay life einem weiteren politischen Kontext, im Rahmen einer Politik der Normen stattfinden kann. Of Critical Thinking For Reading? Er macht klar, dass es keine Selbst-Bildung au?erhalb einer Weise der Unterwerfung/Subjektwerdung gibt, was bedeutet, dass es keine Selbst-Bildung au?erhalb der Normen gibt, die die mogliche Bildung des Subjekts ordnen. Wir sind stillschweigend vom diskursiven Begriff des Subjekts zum mehr psychologisch angelegten Begriff des Selbst ubergegangen, und fur Foucault mag dieser letztere Begriff sehr wohl die gro?ere Handlungsfahigkeit mit sich bringen. On Discipline In Public? Das Selbst formt sich selbst, aber es formt sich selbst im Rahmen von Formierungspraktiken, die als Weisen der Unterwerfung/Subjektwerdung charakterisiert werden. You Cite A Book In An Essay? Die Reichweite seiner moglichen Formen ist zwar von vornherein durch solche Weisen der Unterwerfung/Subjektwerdung begrenzt, aber das hei?t nicht, dass das Selbst an essay life, der Formierung seiner selbst scheitert oder nicht voll ausgebildet wird. On Good? Ganz im Gegenteil ist es gezwungen, sich zu formen, dies jedoch innerhalb von Formen, die schon mehr oder weniger vorgegeben sind oder sich abzeichnen.

Man konnte auch sagen, das Subjekt ist gezwungen, sich in essay on discipline in public life Praktiken zu formen, die mehr oder weniger schon da sind. Vouchers Paper? Vollzieht sich diese Selbst-Bildung jedoch im Ungehorsam gegenuber den Prinzipien, von denen man geformt ist, wird Tugend jene Praxis, durch welche das Selbst sich in on discipline life der Entunterwerfung bildet, was bedeutet, dass es seine Deformation als Subjekt riskiert und jene ontologisch unsichere Position einnimmt, die von neuem die Frage aufwirft: Wer wird hier Subjekt sein, und was wird als Leben zahlen, ein Moment des ethischen Fragens, welcher erfordert, dass wir mit den Gewohnheiten des Urteilens zu Gunsten einer riskanteren Praxis brechen, die versucht, den Zwangen eine kunstlerische Leistung abzuringen? Dieser Essay wurde ursprunglich im Mai 2000 in thesis on work-related einer kurzeren Fassung als Raymond Williams Lecture an on discipline in public, der Universitat Cambridge vorgetragen. Paper? Ich danke William Connolly und Wendy Brown fur ihre sehr hilfreichen Anmerkungen zu fruheren Fassungen. 1 Raymond Williams, Keywords, New York 1976, 75-76. 2 Theodor W. Essay On Discipline In Public Life? Adorno, Kulturkritik und Gesellschaft, in: Prismen, Frankfurt/M. Thesis Stress? 1976, 23. 4 Michel Foucault, Was ist Kritik?, Berlin 1982 (Seitennachweise im Text). 5 Eine interessante Darstellung dieses Ubergangs von der Kritischen Theorie zur Theorie des kommunikativen Handelns bietet Seyla Benhabib in: Critique, Norm, and on discipline in public Utopia: A Study of the networking, Foundations of in public, Critical Theory; New York 1986, 1-13. 6 Michel Foucault, Der Gebrauch der Luste. Networking? Sexualitat und Wahrheit 2, Frankfurt/M.

1989. 7 Michel Foucault, Der Wille zum Wissen. Essay On Discipline In Public? Sexualitat und Wahrheit 1, Frankfurt/M: 1983. 8 Michel Foucault, The Subject and essay on social networking Power, in: Hubert L. Essay In Public Life? Dreyfus/Paul Rabinow (Hg.), Michel Foucault: Beyond Structuralism and creative writing classes chicago area Hermeneutics, Chicago 1982, 212.